Thema für Two Minute Talk?

... komplette Frage anzeigen

4 Antworten

Hallo erstmal :)

Wir müssen solche Talks auch oft halten, sie dienen als Vorbereitung für die Prüfungen und fördern das Sprech-Verhalten. Damit du dein Thema bestmöglichst rüberbringen kannst, musst du möglichst viel darüber wissen- also am besten ein Hobby o.ä. Je mehr du darüber weist, desto freier sprichst du dann natürlich auch :)

Du kannst ja bspw. eine CD mitbringen und über Musik im Allgemeinen reden oder einen bestimmten Musiker. Du kannst über ein Buch sprechen und seine Handlung kurz zusammenfassen, du könntest aber auch eine Zeitung mitnehmen und über ein bestimmtes Ereignis dein kurzen Referat halten. Wenn du dein Handy mitnehmen würdest o.ä., dann kannst du auch über Technik reden, YouTube, das Internet, Soziale Netzwerke usw. Schau dich am besten mal in deinem Zimmer um, oder gleich in der ganzen Wohnung und suche nach einem Gegenstand zu dem dir etwas einfallen würde.

Vielleicht nimmst du auch eine Pflanze mit und redest über unsere Umwelt und und und. Ich denke es wird okay für deinen/deine Lehrer/Lehrerin sein, wenn der Gegenstand den du zeigst "nur" ein Bestandteil deines Themas ist.

Also zBsp

 Blume -> Umwelt

CD -> Musik im Allgemeinen

Ich hoffe ich konnte dir helfen und viel Glück bei deinem Referat :)

LG

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Holzherstellung? :D nimm ein stück holz mit?
Du kannst doch auch einfach über was halten und dann ein foto mitbringen. Themen wie umweltverschmutzung kann man ja nicht "mitbringen".

Oder MUSS es wirklich ein gegenstand sein?
Ein tier aus der biostation, falls ihr eine habt.
Eine buchpräsentation wäre doch auch gut! Am besten ein englisches buch :)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Wir haben kürzlich eins gemacht mit dem Thema "How to make a cup of english tea" und da haben wir halt während der Präsentation Tee gekocht. Hat der Lehrerin ziemlich gut gefallen :)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Halte über ein Handy, eine Kamera, etc.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?