Thema für Seminararbeit Kunst

2 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Hi, ich habe damals als Schülerin ein Kleid genäht und im Stil von George Braque bemalt. Mehr Zusammenhang zwischen Mode und Kunst geht nicht... Dazu habe ich noch Modeentwürfe gemacht: Dali-Kleid; Macke-Kleid; Klimt-Kleid, Miro-Kleid... kam gut an. Meine Schwester hat damals ein Regencape aus tollen Plastiktüten zusammengenäht (sozusagen "Mode aus Tüten"). Sie hat ewig lang Plastiktüten gesammelt, sogar auf der Straße Passanten bequatscht, ihr ihre Tüten abzutreten. Ist auch toll geworden... Ihr Cape hat fast nix gekostet, nur Garn und Reißverschluss. Eine Mitschülerin hat ein Kleid nur aus Papierstreifen zusammengetackert, war auch klasse. Man kann auch Goldfolie dazu nehmen. Ich an Deiner Stelle würde mich auf ein Modeaaccessoire beschränken, z.B Tasche oder Hut. Lady Gaga trägt im Clip zum Song "Telephone" einen Telefonhut...genial! Toi ToiToi!

Wie wärs mit 'Mode der Zukunft' (das Thema kannst du ja noch pfiffiger formulieren): Alles zum Thema Zukunft hat aus heutiger Sicht mit Kunst zu tun. Space-Kleidungsstücke, körpernah oder ballonartig, ungewöhnliche Formen + Materialien.

Wenn du Inspirationen zu 'künstlerischer Kleidung' suchst, klick doch mal den Button "Filzkunst zum Durchklicken" bei diesem Link an: http://www.filzrausch.de/kunst/kuob/kuob.html

Was möchtest Du wissen?