Thema für Mathe Arbeit?

...komplette Frage anzeigen

7 Antworten

Du könntest generell über Mathematik schreiben z.B. : Mathematik ist ein großer wichtiger Teil des Lernens. Es gibt viel verschiedene Richtungen: Algebra, Gleichungen, Textaufgabe usw einfach GROSS schreiben und evtl das gleiche nur anders mehrmals ausdrücken ;-) ich denke dass das kein Problem wird! Nur nicht aufregen! 

Viel Glück und Erfolg wünscht dir iKnow01

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Vielleicht teilst du uns ja auch mal mit, in welche Klasse du gehst, bzw. welchen aktuellen Stoff ihr gerade behandelt, damit wir Vorschläge machen können.

Du kannst ja schließlich kaum etwas über Kurvendiskussion schreiben (z.B.), wenn ihr mal gerade bei Scheitelpunktgleichungen von Parabeln seid.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Ewok2001 17.03.2016, 13:42

hab ich schon weiter unten kommentiert

0
Volens 17.03.2016, 14:08
@Ewok2001

Da bietet sich möglicherweise an, etwas darüber zu erzählen, dass die Winkelfunktionen ermöglichen, einen Winkel im rechtwinkligen Dreieck herauszubekommen. Du kannst sie genau beschreiben, das kostet schon etwas Platz, und zum Schluss beweisen,
dass Tangens = Sinus durch Kosinus
ist, falls ihr darüber noch nicht gesprochen habt. Das weiß dein Lehrer zwar schon, aber wenn es sonst neu ist, wäre es ja ein Thema.

sin α = a/c
cos α = b/c

sin α / cos α = (a/c) / (b/c)     | Kehrwert!
sin α / cos α = (a/c) * (c/b)     | c kürzen
sin α / cos α = a / b                | das ist der Tangens
sin α / cos α = tan α

Du kannst dann ja noch etwas Text drum herum schreiben und zwischen den Formeln ein bisschen Platz lassen.

0

Hmm, ungewöhnlich. Ich hätte da 3 Vorschläge

a) Abhandlung der aktuellen Themen (Gleichungen, Binomische Formeln, Kurvendiskussionen, Gleichungssysteme, n-Tupel)

b) Historische Darstellung Mathematischer Themen. Z.B. Phythagoras.

c) Ganz toll finde ich auch die Axiome der Mathematik (war aber glaube ich uni Stoff)

Am besten mal den Lehrer Fragen


Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Bei uns wurde vor einer Woche ein Vortrag über das Thema "Landvermessung damals vs. heute" gehalten. Dieses Thema ist sehr ausführlich. Da kommst du locker auf 3 Seiten. Lg ;)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Vielleicht über verschiedene wichtige Mathematiker und was sie bewirkt haben.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Welche Schule, welche Klasse, welche Themen hattet ihr in diesem Schuljahr bisher?

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Ewok2001 17.03.2016, 07:06

9. Klasse in einem AHS Gymnasium und bis jetzt hatten wir quadratische Gleichungen, Sinus, Cosinus und Tangens, Einheitskreis etc.

0

Den "Turm von Hanoi" kann man bestimmt schön mathematisch beschreiben. Also die Lösung

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?