Wie kann ich das Thema für eine Erörterung von Flüchtlingen eingrenzen?

3 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Hallo lumina23,

das hast du schon richtig erkannt. Bei deiner ersten Idee hast du keine Grundlage für eine lineare Erörterung. Es sind erstmal nur Fakten. Das wäre eher ein Vortrag.

Schaue dir zunächst noch einmal den Aufbau einer Erörterung an.

Hier ein Link, wie eine Erörterung in linearer Form auszusehen hat.

http://www.abipedia.de/lineare-eroerterung.php

Unten auf der Seite findest du Beispielerörterungen.

Bei dem Thema Flüchtlinge gibt es zur Zeit viele Themen, die erörtert werden könnten.  Dabei solltest du darauf achten, die Fragestellung einzugrenzen, damit es nicht ausartet.

Schau mal durch die Presse. Was wird diskutiert.Vielelicht kommst du ja  auch selbst auf Thesen und Fragestellungen, wenn du dich in die Thematik einliest.  Beispielsweise: "Sind die Flüchtlinge eine Gewinn für die deutsche Gesellschaft oder Arbeitsmarkt"?

Gruß

Gugu

Synonyme zur Erörterung sind:

Behandlung, Besprechung, Betrachtung, Debatte, Diskussion, Gespräch, Untersuchung, Verhandlung; (bildungssprachlich) Diskurs

Eine breite Palette also.

Bei dem Thema Flüchtlinge kann man schlecht eingrenzen, da das Thema in sich sehr vielschichtig ist, und die Kontroverse zunimmt.

Ich würde deshalb vielleicht überdenken, ob man nicht besser die Asylverfahren vor 2014 mitsamt Unterbringung als Thema nimmt, da wir zu diesem Zeitpunkt noch geregelte Verfahren hatten.

Eben Vorurteile gegenüber Flüchtlingen zum Beispiel. Und dann arbeitet du die Vorurteile einfach ab.

Wie kann man gute Argumente bei einer linearen Erörterung finden?

Da ich bald einen Test und dann auch eine Klassenarbeit über das Thema 'lineare Erörterung' schreibe und mir kaum Argumente einfallen wieso etwas gut oder schlecht ist, wollte ich mal nach eurem Rat fragen. Gibt es irgendeine Möglichkeit, mir das in kurzer Zeit noch beizubringen oder es mir leichter zu machen für bestimmte Themen gute Gründe zu finden? LG

...zur Frage

Suche Tipps um eine Erörterung zu schreiben...

Hallo, ich muss eine Erörterung schreiben zum Thema: Kommt der Beruf "Gärtner" für mich in Frage oder nicht? Ja, er kommt für mich in Frage. Aber wie soll ich jetzt da eine Erörterung über 2 Seiten schreiben? Mit Einleitung, Pro-/Kontra in dem Beruf, usw... Ich hab grad wirklich keinen Rat, wär super nett, wenn ihr mir helfen könntet :) Erörterung muss schließlich bis Montag geschrieben sein, doch ich hab eben kein Plan wie... :-(

Danke schonmal.

Viele Grüße

...zur Frage

Wie das Thema Whistleblower eingrenzen?

Hallo,

Da ich ende des Jahre meine Abschlusspräsentation halten muss, hab ich mir das thema Whistleblower (Edward Snowden, Wikileaks usw) vorgenommen, da es mich sehr interessiert. Da ich nicht das ganze Thema nehmen kann, muss ich es noch eingrenzen....nur ich hab keine Ahnung wie ich das Thema eingrenze ohne, dass mir wichtige Infos die zu diesem Thema gehören verloren gehen.

lg Olli (und sry für Doppelpost)

...zur Frage

wie schreibt man eine gute Lineare Erörterung? Kann mir jemand helfen? Danke :)

Hey, am Mittwoch schrieben wir in deutsch klasse 8 eine lineare Erörterung. Wie schreibt man das gut und wenn man dann die Argumente schreibt, soll man als aller erstes Argumente nennen, wo man dagegen ist und am Ende die Argumente wofür man ist? Danke

...zur Frage

Pro & Contra Argumente "Flüchtlingskrise" in Österreich bzw Deutschland?

Habe bald Deutsch Schularbeit und bräuchte Pro & Contra Argumente für meine Erörterung:

Das Thema: "Flüchtlingskrise"

Ich würde mir das ungefähr so vorstellen: Pro: - Arbeitskräfte - ...

Contra: - Gefahr des Terrorismus - ebenfalls Wirtschaftsflüchtlinge - ...

Bitte euch um weite Argumente!

Danke

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?