Thema Dachrinne / Regenrinne?

3 Antworten

Jo, entweder oder.

efeu an unserer hauswand vom nachbarn

also unsere hauswand grenzt an das grundstück unseres nachbarn. er hat dort vor jahren efeu angepflanzt, dieser rankte bis in die dachrinne und die lebensgefährtin sprengte immer wieder die wand. wir baten darum das sie das bitte unterlasse und das nicht nur einmal. aufgrund von schimmelproblem an dieser wand wollten wir das er diesen entfernt, da die renovierungsarbeiten sehr teuer waren durch das beregnen unteranderem. mein vater entfernte nun den efeu aus der regenrinne und er fiel wie eine wand herunter, der nachbar befestigte diesen wieder in dem er in unsere wand bohrte. mein vater entfernte dieses wieder. ..... darf unser nachbar den efeu ohne unser einverständnis an unserer wand befestigen ohne unsere zustimmung?... dazu muss man noch sagen das das grundstück noch ca. 10 cm breiter ist. mit den damaligen besitzern haben wir uns darauf geeinigt aus visuellen gründen das wir den zaun mit der wand abschließen lassen. das heißt der efeu befindet sich sogar noch auf unserem grundstück. würde mich über ein paar tipps freuen :)

...zur Frage

Parallelschaltung bei LED-Strips - Leistungsverlust?

Hey Leute,

ich möchte einen 10 Meter langen LED-Strip parallel schalten. Ich möchte diesen Strip in 3 Segmente unterteilen und mit einem vier poligen Kabel zusammenlöten bzw. löte ich an jedem Ende der drei LED-Strips das Kabel an und am anderen Ende des Kabels wird ein "Adapter" angelötet, um diesen sicher in einen solchen Verteiler zu stecken: https://www.amazon.de/gp/product/B00HRYYMQK/ref=ox_sc_act_title_4?ie=UTF8&psc=1&smid=ALQ3OM4HW1MQ1

Ich weis, dass man auch das Kabel direkt hiermit verlöten könnte oder einfach nur reinklippen kann, ich möchte jedoch sicher gehen, dass das auch hebt und kein Wackelkontakt sich ergibt.

Dieser Verteiler wird dann direkt mit dem Netzteil verbunden. Nun sagen manche hier auf diesem Forum, dass bei der Parallelschaltung kein Leistungsverlust ist, andere meinen es wäre ein Leistungsverlust gegeben. Deshalb hier nochmals eine solche Frage: wenn ich das so wie beschrieben zusammen löte, ist dann kein Leistungsverlust da? Denn vom Netzteil würde eigentlich nur ein Kabel direkt zu den LED-Strips führen, hier sind es drei. Deshalb vermute ich, dass sich die Leistung durch drei teilt und die LEDs nicht so hell werden, wie sie eigentlich werden sollten.

Liege ich damit richtig oder falsch? Bin nämlich nicht so ein Physikgenie :D

Vielen Dank im Voraus!

Grüße toby420 :D

...zur Frage

Darf der Hauseigentümer 60cm von der öffentlichen Straße benutzen?

Hallo. Ich hatte die letzte Frage zu dem Thema falsch formuliert.

Der Hauseigentümer des Hauses XY hat (laut Flurstücksplan, etc.) 1,60 öffentliche Straße in seinem Eigentum. Also 1,60 Meter der Straßen gehören ihm. Sein Fahrzeug ist allerdings 2,20 Meter breit.

An seiner Hauswand hat er Schilder hingehängt die deutlich machen das das Parken da verboten ist. Somit reserviert er ja für sich diese Parkfläche und dazu noch 60cm der öffentlichen Straße.

Mein Ausbilder meinte das diesbezüglich etwas im Straßenrecht steht oder Landesstraßengesetz für Rheinland-Pfalz.

Aber bis jetzt bin ich immernoch nicht fündig geworden.

PS: In der Vergangenheit gab es laut Ausbilder bei uns schonmal so ein fall und das war mit den Schildern an der Wand so nicht erlaubt, bzw. die Teilnutzung der öffentlichen Straße zum parken..

...zur Frage

Schuppen auf unserem Grundstück zurückkaufen

Hallo, habe mal eine Frage an euch, wir wohnen in einem Reihenhaus mit nachbarhäuern direkt angebaut rechts links und hinten. hinten ist unser haus mit dem nachbarhaus durch einen überbauten schuppen verbunden. der überbau gehört uns bis zur grundstücksgrenze aber der schuppen unten gehört unserer nachbarin und ist noch auf unserem hof. diesen wollen wir jetzt von ihr abkaufen er ist von der grundfläche ca 5 x 5 meter. was ist ein solcher schuppen wert? ist mit hohlblöcken gemauert nicht geputzt ein loch als fenster und eine einfache brettertür also einfachster standart brauche dringend infos?

...zur Frage

Baum nähe Hauswand in Privatgrundstück fällen lassen, stört auch das Nachbarhaus.

Hallo zusammen,

bei uns im Garten (Mehrfamilienhaus) ca. 2 Meter vom Hauswand entfernt ist soweit ich vermuten kann eine Birke im Jahre 1999 von irgendso einem Mieter eingepflanz worden - hätten wir lieber den kleinen Stamm abgerissen damals :( - Naja heute ist er ca. 15m hoch und die Äste sind beinahe an unserem Fenstern und vom Nachbarhaus auch und wenn es mal windig ist, knallt es sowieso dagegen. Der Umfang ist aber nicht überragend viel, aber die Wurzeln sind an einigen stellen über dem Grund.

Kann man eine Firma beauftragen und diesen Baum einfach fällen lassen? Oder braucht man eine Genehmigung? Ich kann auch viele Unterschriften sammeln, weil auch das Nachbarhaus sich beschwert.

Kommt die Stadt (Bochum, NRW) auch bei solchen fällen entgegen? Was sind das ungefährt an Kosten (geschätzt)?

Danke im voraus

Gruß

...zur Frage

Wer kann mir einen Lötkolben leihen?

Ich soll für einen guten Freund im Raum Hannover/Garbsen die Dachrinnen für sein neues Gartenhaus anbringen und benötige einen Lötkolben mit Zubehör (Zinn, Lötwasser, etc.). Da ich inzwischen seit 5 Jahren nicht mehr als Dachdecker arbeite, habe ich diese Werkzeuge nicht mehr.

Kann mir jemand aus der Community helfen und kenne jemanden der mir zwischen den Feiertagen für einen Tag etwas leihen könnte? Eine kleine Entlohnung ist natürlich auch drinne;)

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?