Thema 5 Prüfungskomponente PW?

...komplette Frage anzeigen

1 Antwort

Das von dir angesprochenen Thema ist schon gut geeignet. Ich würde es aber auf eine Epoche beschränken (entweder Drittes Reich oder Weimar) - lieber weniger und dafür genauer. Und: Es ist ein echter Klassiker, das hat wiederum Vor- und Nachteile.

Mit neuen Themen kann ich nicht aufwarten, ich kenne das mit dem Bezugs- und Referenzfächern nicht.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Hennalovee 25.02.2016, 20:11

Vielen Dank für den Kommentar, ich habe mit einer Freundin darüber gesprochen, die mir dann ebenfalls sagte, dass dies ein Thema ist, welches häufig vorkommt und genau deshalb bin ich noch am überlegen. 

0
lehrerin123 25.02.2016, 20:16
@Hennalovee

Ich würde auch nach Interesse gehen, immerhin musst du dich länger/ausgiebig damit beschäftigen. Ich hab auch die Erfahrung gemacht, dass "mutige" (seltenere, ungewöhnlichere) Themen in Prüfungen besser laufen... da hat man als Prüfling mehr Gestaltungsmöglichkeiten.  

1

Was möchtest Du wissen?