Theaterstück für Aufführung gesucht!

...komplette Frage anzeigen

5 Antworten

Ich komme jetzt vielleicht ein bisschen spät, ist aber bestimmt interessant für andere dieauf der Suche nach einem Stück sind, so wie ich es auch gerade bin;)

Und zwar spiele ich in der Theater AG gerade Räuber.Schiller für uns von Marlene Skala.

das ist das Stück die Räuber von Schiller nur in die heutige Generation versetzt UND dieses ursprüngliche Männerstück wurde so (fast) nur für Frauen geschrieben.

Es sind 14 Rollen, davon sind 10 weiblich und 4 männlich.

Man kann Rollen allerdings auch gut doppelt besetzen, also es sind glaube ich 2 Doppelbesetzungen möglich.

Zudem sind es echt starke Charackterrollen, dadurch ist es sehr schön zu spielen. Hier mal das Personenverzeichnis:

Charlotte (Lotte) Moor: Räuberhauptmann

Franziska Moor: Ihre eifersüchtige Schwester

Vater Maximilian Moor: Eigensüchtiger Schriftsteller

Volker: Ehemaliger Liebhaber Charlottes, von Franziska begehrt

Ruth: Freundin von Lotte und Franziska

Die Räuber:

Spiegel: Materialistin

Nelly Fuchs: Verkrachte Schauspielerin (spricht Schillertext)

Waltraud Schwarz: Feministin

Grimm: Fanatikerin, Fundamentalistin

Alice: Frustrierte Sozialarbeiterin

Sam: Die Jüngste, auf der Straße groß geworden, Gelegenheitsdiebin

E.T.: Abgedrehte Computerexpertin

Polizist

Kommissar

Zudem kann man auch Sam und E.T. zusammenschreiben, haben wir auch gemacht (ist auch meine Rolle)

Ich häng hier mal eine Leseprobe an:

http://www.dtver.de/downloads/leseprobe/e----678.pdf

Wie gesagt, nur zu empfehlen, nächste Woche habe ich meine zwei Aufführungen, kann ja dann bescheid sagen wie es ankam;)

Eileenx 23.11.2011, 16:42

Da wünsche ich dir ganz viel Spaß und Glück bei den Aufführungen! :)

Wir spielen jetzt übrigens Glaube Liebe Hoffnung von Ödön von Horváth :) Ist auch ganz nett das Stück! :)

0
SunnyDonut 23.11.2011, 17:03
@Eileenx

Danke das wünsche ich euch auch:)

Was ist das für ein Stück/wie viele Rollen etc, bin nämlich grade auf der Suche nach einem neuen Stück, das wir als nächstes Aufführen können:)

0

Wenn es so viele Mädchen sind - Die Troerinnen. Handelt davon, was mit den Frauen nach dem Krieg in Troja passiert usw gibt's auch nen gutes Buch dazu. Ich habs zum Beispiel gespielt, fand's sehr gut. Ich war die Helena, kennst vielleicht aus dem Film 'Troja' mit Brad Pitt ;). Frag mal deinen Lehrer.

Eileenx 22.09.2011, 22:27

Werde ich mich mal nach Erkundigen, Dankeschön!

0

"Der eingebildete Kranke" von Moliere oder vielleicht: "Ein Sommernachtstraum" von Shakespeare

Habe beides schon als Laien-Auffuhrungen gesehen.In beiden Aufführungen wären so viele Protagonisten einsetzbar.Viel Spaß denn mal! :-)

Eileenx 23.09.2011, 20:35

Die hören sich beide echt super an, Dankeschön! :)

0

Besuch der alten Dame. das üben wir auch gerade ein :) es ist echt super!!!

Eileenx 22.09.2011, 22:29

Das wurde letztes Jahr grade erst aufgeführt, das hab ich mir auch angeguckt. Echt klasse war das... Ich wünsche dir viel Spaß dabei :) und Dankeschön!

0

Warten auf Godot.

Eileenx 22.09.2011, 22:31

Dankeschön für die schnelle Antwort! Ich werde mich mal im Internet darüber erkundigen :))

0
Cornyx 22.09.2011, 22:32
@Eileenx

Das ist auch sehr gut - aber ist das nicht ein Stück, was mit 2 Hauptdarstellern auskommt - wo vielleicht im Ganzen 5 Leute auf die Bühne kommen?

0
costacalida 22.09.2011, 23:10
@Cornyx

Ja, habe leider " überlesen " , daß da so viele Darsteller mitspielen wollen. Sorry !

0

Was möchtest Du wissen?