The Secret funktioniert es?

...komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Wie Du immer mehr dahin kommst, dass es klappt, ist dass Du mehr in die Dankbarkeit gehst. Aber nicht nur vom Wort her, sondern vom Gefühl. Da schreibe Dir doch mal auf, oder mache Dir eine Fotowand von den Dingen, wofür Du wirklich dankbar bist. Die Du in der Vergangenheit hattest. Diese ziehst Du damit mehr in Dein Leben - ABER nur, wenn wirklich Emotion drauf ist. Ohne Emotion ist es KEIN Auftrag an Dein Unterbewusstsein.

Dann kommt der zweite Schritt. Sobald Du FÜHLST wofür Du in der Vergangenheit wirklich dankbar bist, dann kannst Du vielleicht auch mehr fühlen, oder Dir Vorstellen, wofür Du in der Zukunft dankbar sein würdest. Der Schlüssel ist das Gefühl. Daher Bilder in Google suchen, die Du toll findest, wo Du sagst "Wow, wenn ich das oder jenes in meinem Leben hätte, das wäre toll" und dann kommt man immer mehr in die Richtung, dass man es sich vorstellen kann.

Hoffe Dir hilft das weiter!!! Falls nicht melde Dich gerne. Was hier noch Anregungen gibt ist eine schöne Seite www.ichbindankbar.de und da gibt es auch ein Buch über die Dankbarkeit, wo mit man das trainieren kann.

Viel Erfolg, bei mir hat es geklappt und mein Traumpartner und auch mein Traumjob sind tatsächlich gekommen, obwohl beides soooooo unrealistisch vor 8 Jahren aussah.

Alles Gute Sarah

"Du brauchst es dir nur zu wünschen - und schon bekommst du es. Und wenn es nicht klappt, dann hast du es dir halt nicht doll genug gewünscht." - solchen Quatsch kannst du vergessen!

Da werden höchstens die Wünsche von Buchautoren und Verlegern wahr... xD

Was möchtest Du wissen?