The mentalist warum heisst die serie so?

...komplette Frage anzeigen

7 Antworten

Gedankenleser heißt das

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was sagt denn wikipedia dazu?
https://de.wikipedia.org/wiki/Mentalist

Mentalisten betreiben eine Form der Unterhaltungskunst, die sich hauptsächlich auf einen der fünf wesentlichen Aspekte der Zauberkunst beschäftigen: dem Nachempfinden paranormaler Phänome. Dabei wird eine Fähigkeit zur Vorhersage oder Telepathie dargestellt, die z. T. auf Gedächtniskunst, Suggestionstechniken, Zahlentricks/Schnellrechnen und Ähnlichem, aber auch auf den Standard-Techniken der Zauberkunst beruhen


Das wird sogar im Serienintro erklärt.

Hier mal aus der ersten Staffel:


Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Also auf Deutsch würde die Serie so heißen: Der Gedankenleser

Warum sie die Serie so genannt haben weiß ich leider auch nicht.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Wenn du mal eine Folge von Anfang an ansiehst dann kannst du die Erklärung im Vorspann der Serie lesen!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Mentalist ist Englisch für "Gedankenleser"

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
OnkelSchorsch 05.01.2016, 18:36

Nein. Mentalist ist Englisch für Mentalist, das ist jemand, der sog. Mentalmagie ausübt.  Eine Unterart der bühnenmäßigen Zauberkunst. Nix "Gedankenleser", obwohl Tricks, die Gedankenlesen simulieren, Bestandteil der Mentalmagie sind.

0

Mentalist (E) - Gedankenleser (D)

Ganz einfach. :D 

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?