The lucky one auf enlgisch lesen?

...komplette Frage anzeigen

Das Ergebnis basiert auf 1 Abstimmungen

Nicht zu schwer! 100%
Noch zu schwer! 0%

2 Antworten

Nicht zu schwer!

Ich glaube ich habe mein erstes englisches Buch in der 8. Klasse Gymi gelesen. Es war Breaking Dawn :D Des ist ziemlich dick, aber ich habs einigermaßen gut verstanden. Der Schreibstil vo Nicholas Sparks ist ja nicht sonderlich schwer, also würde ich mal einen Versuch wagen :) Klar, du wirst nicht sofort alles verstehen, und vielleicht kommt es dir vor, dass du im Schneckentempo liest, aber es zahlt sich wirklich aus :D Ich lese seitdem öfter englische Bücher und schaue Filme/Serien auf englisch, und ich finde, dass mir das einen Vorteil im Englischunterricht einbringt (das merke ich vor allem an der Lesegeschwindigkeit; ich bin immer viel früher als die anderen mit dem Lesen eines Textes fertig, was bedeutet, dass ich mehr Zeit habe, um Aufaben dazu zu lösen, falls das gefragt ist :D)

Also, einfach mal probieren!

Das Buch wollte ich auch lesen. Bin auch neunte Klasse :D Habe mich aber bis jetzt noch nicht rangetraut weil ich dachte es ist vielleicht zu schwer. Danke für deine Frage also. ;D

Was möchtest Du wissen?