The Elder Scrolls V: Skyrim startet nicht mehr! (Steam)?

3 Antworten

Steam öffnen -> Biblitohekt -> Rechtsklick auf Skyrim -> Eigenschaften -> Lokale Dateien -> Spieldateien auf Fehler überpüfen...

Daraufhin werden die fehlenden Daten runtergeladen. 
Ansonsten würde ich dieses Texture Pack deinstallieren.

Für Mods für Skyrim würde ich persönlich die Seite www.http://nexusmods.com empfehlen.

Ein Fehler wurde gefunden, aber das Spiel hat ihn nicht behoben und es geht immernoch nicht. Dieses blöde Texture Pack hab ich sofort deinstalliert als es nicht mehr ging...

0
@SmileyMusicEmo

Kommt irgendeine Fehlermeldung, wenn du Skyrim startest?

Hast du noch andere Spiele in Steam? 
Falls ja: Funktionieren die?

Möglicherweise hilft es in den Offline-Modus zu gehen und so Skyrim zu starten. 
Einfach Steam öffnen, oben links auf Steam klicken und anschließend auf „Offline gehen“. 

Ansonsten könnte ich spontan ebenfalls nur empfehlen, Skyrim komplett zu deinstallieren (Bibliothek, Skyrim, Rechtsklick, Lokale Daten löschen) und den Skyrim-Ordner zu löschen (falls doch etwas übriggeblieben ist). 

0

Such mal in deinem System nach dem Skyrim Ordner und führ da die Skyrim start .exe (keine Ahnung wie die genau heißt) aus

C:\Program Files (x86)\Steam\steamapps\common

da müsste dann dein Skyrim Ordner sein ;)

Die .exe Datei existiert irgendwie nicht...und ich hab das Spiel grad nochmal neu installiert..per DVD...wie krieg ich das Spiel KOMPLETT aus Steam raus? auch spielstand usw, es macht mir nix den zu löschen da ich noch nicht so weit bin

0
@SmileyMusicEmo

Du kannst nur wenns installiert ist in Steam Rechtsklick drauf machen und dann auf "lokale Daten löschen".

1
@ChrisKartoffel

Das texture pack hab ich sofort deinstalliert und auch auf Fehler überprüft, es wurde zwar 1 gefunden aber nichts passierte. Es funktioniert immernoch nicht...

0

Versuch mal das Spiel direkt über die TESV.exe zu starten

Was möchtest Du wissen?