The big bang Theory aufsatz?

...komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Aus dem Internet, nur noch übersetzen.

Leonard und Sheldon sind zwei geniale Wissenschaftler, die allerdings mit dem "normalen" Leben ihre Probleme haben. Besonders Sheldon leidet an Zwangsneurosen und fehlender sozialer Kompetenz. Gemeinsam mit ihren Freunden Howard und Rajesh haben sich die beiden Mitbewohner allerdings ihren eigenen kleinen Kosmos aufgebaut.

Dieser gerät ins Wanken, als in die gegenüberliegende Wohnung die attaktive Penny einzieht. Die Kellnerin träumt von einer Karriere als Schauspielerin. Von Anfang an hat Leonard ihr gegenüber Gefühle und später beginnen die beiden eine Beziehung miteinander.

Auch Leslie, ebenfalls Wissenschaftlerin, sorgt immer wieder für Verwirrungen. Sie hat sowohl mit Howard als auch Leonard kurze Affären, ist aber letztlich genauso unfähig, eine Beziehung zu führen, wie die anderen Nerds.

Die Komik von The Big Bang Theory resultiert größtenteils aus dem Zusammentreffen der hochintelligenten, aber sozial inkompetenten Geeks mit der schönen, naiven, aber gesellschaftsfähigen Nachbarin.

70 Wörter sind ja nun wirklich nix. Schau einfach bei Wikipedia um was es in der Serie geht, stelle die Handlung kurz vor und schon hast du mehr als 70 Wörter zusammen.

Was möchtest Du wissen?