THC im Urin bei Verkehrskontrolle?

...komplette Frage anzeigen

9 Antworten

Die Abbauprodukte werden den Test höchstwahrscheinlich positiv ausfallen lassen

Heute musste ich bei einer Verkehrskontrolle einen UrinTest abgeben, da aus irgend einem Grund Verdacht bestand.

normalerweise muss man eben nicht bei einer Verkehrskontrolle einen Drogentest mitmachen und daher prinzipiell ablehnen.

Ebenso muss ein Verdacht erst einmal begründet werden und dieses gilt auch nur bei einer Straftat.

Korregiert mich, falls ich falsch liege, bin gerade auf der Suche nach den eigentlichen Gesetzen.

, bin gerade auf der Suche nach den eigentlichen Gesetzen.

dann suche bei den italienischen Gesetzen:)

0

EDIT: Italien ? ok. Meinen Beitrag direkt ignorieren. Mit der Gesetzeslage dort kenne ich mich nicht mehr annähernd aus.

0

Das Testen im Verlaufe einer Verkehrskontrolle hat den Sinn herauszufinden, ob Du verkehrstauglich bist. Wenn Du also eine Urinprobe abgegeben hast und die Polizei hat Dich unbeanstandet weiterfahren lassen, dann kann dies eigentlich nur bedeuten, dass der Test negativ auf Cannabiskonsum angezeigt hat.

Weitere Informationen zum Thema (bezogen auf Deutschland) findest Du hier: http://www.gruene-hilfe.de/2012/05/29/nachweiszeiten-von-thc/

aktives thc :nein unaktives thc: leider ja ,werden was finden ,auch wenns nur par züge waren,aber das ist ja gerade ma eine gute woche her,ja das mit dem verdacht ist eh willkürlich....

unaktives thc

LOL

du meinst die Abbauwerte oder auch THC-COOH

0
@ginatilan

ja ich weiss die meinte ich sind mir auch ein begriff;),aber umgangssprachlich kann man die auch als unaktives thc bez.^^ auxch wenns schwachsinn ist^^

0
@smokedagreen

:)

klar, kann man.

ich musste nur kurz lachen als ich das las, nicht böse gemeint

0

Kann dir den Link grade nicht geben da ich am Handy schreibe. Aber google mal ein wenig. Es gibt da ne Seite wo die Nachweisgrenzen liegen. Keiner kann dir genau sagen wie das Resultat wird. Aber es wird wahrscheinlich positiv.

Hallo trort

Heute musste ich bei einer Verkehrskontrolle einen UrinTest abgeben,

was passierte dann??

musstest du noch Blut abgeben?

Nein, ich komme aus Italien und muss ausschließlich einen urintest abgeben...

0
@trort

oha, Italien.

da kenne ich mich leider nicht aus mit den Gesetzen, sorry

0

ojjeeee Knast :-) ist ja quais regelmäßiger Konsum und da ist es leicht nachweisbar - warste bekifft ist womöglich der Lappenw eg---viel spaß - wie kann man nur so bekloppt sein und sich mit diesem Drekcszeug zukiffen

so wie er es beschreibt geht er doch vernantwortungsvoll mit gras um.....macht nicht den eindruck das er sich sinnlos die birne wegkifft und lesen müsste man können ,er meinte sein löetzter konsum liegt eine gute woche zurück

0
@smokedagreen

verantwortungsvoll mit Gras umgegangen haste wennde das Dreckszeug net konsumiert--was seid ihr doch für Hohlköppe

0
@LeLLide55

Du sitzt vorm PC und konsumierst damit auch Drogen. Was bist du denn für ein Hohlkopf? Werd erwachsen Junge.

0

Es ist nicht böse gemeint, aber erkundige dich doch bitte vorher mal genauer, bevor du kpl. falsche Antworten gibst (siehe in den FAQ) - danke.

edit: war an @Lellide gerichtet

0

danke aber solche antworten braucht kein mensch, ich bräuchte seriöse antworten

0
@trort

seriöse ANtwort: Drogenmissbrauch ist und bleibt Drogenmissbrauch

0

NACHRICHT DES VERFASSERS: Ich bekam heute den negativen Befund. Danke für die zahlreichen Antworten und der thread ist hiermit geschlossen.



Und zählt bei einer Verkehrskontrolle der aktive oder der inaktive wert?

der Blutwert zählt als erste, und zwar der aktive Wert

0
@ginatilan

musste aber keinen Bluttest machen, in südtirol ist das ein bisschen anders?

0
@trort

so siehts aus, Ja.

in D musst du nämlich kein Schnelltest mitmachen

0

THC ist 3-4 Tage im Urin, aber ca 1 Monat im Blut .... Wird schon schief gehen :P

thc selbst ja,aber stoffwechselprodukte an den sie es sehen können ,bis zu einem monat ca im urin je nach konsummuster

0

Was möchtest Du wissen?