THC im Körper, Angst vor Test?

5 Antworten

Je nach Dosierung ist das THC eines Joints durchschnittlich 7 bis 12 Stunden lang im Blut nachweisbar, die Spanne reicht bis 27 Stunden. Das Stoffwechselprodukt THC-COOH ist 3-7 Tage lang nachweisbar, bei regelmäßigem Konsum einige Wochen. Im Urin ist THC-COOH bei einem einmaligen Konsum 3-5 Tage und bei regelmäßigem Konsum 4-6 Wochen nachweisbar. In der Literatur wird von einem Dauerkonsumenten berichtet, der erst nach 77 Tagen wieder "sauber" war, auch bei uns melden sich derartige Fälle. Die Nachweiszeiten schwanken also stark.

Somit wird man bei dir Rückstände finden.

Für die Folgen musst du dann gerade stehen.

Warum sollen wir dir dann Helfen, wenn Du wieder mit dem Zeug mist gebaut hast.
Also stehe dazu und trage die Folgen dann auch alleine.

Weshalb kiffst du auch eine Woche vor dem Test? Du hättest den Test auch abwarten können.

Wird ein Blut oder ein Urin Test gemacht?

Blut Test ist vermutlich Negativ.

Urin eher nicht, kann aber auch sein das er Negativ ausfällt.

Du sollst sehr viel trinken, so gegen 3-4 Liter pro Tag sogar mehr, damit dass über Pipi raus kommt ,aber wegen Blut, da kann ich nicht viel sagen ,wie ich das weiß 5-7 Tage und da kannst du nicht viel machen,mehr essen vielleicht
Viel Glück bei der Test

Wenn die direkt auf so etwas achten werden die bestimmt etwas finden.

Dein ernst? 4 monate nix geraucht und dann eine woche vorm angesagten test kiffen?? Naja, dann ist ja gut dass der test positiv ausfallen wird.. wer nicht hören will muss fühlen

So sieht es aus, selber schuld würde ich da sagen und unheimlich intelligent vom TE

0

Was möchtest Du wissen?