Thc blutabnahme morgen?

3 Antworten

  1. THC im Blut ist nicht normal. ;-)
  2. Die Frage ist, wie häufig du kiffst und wann du das letzte Mal gekifft hast, bevor man dir das Blut abnimmt. THC selbst ist nach ein paar Stunden (ca. 8) wieder raus. Aber das Abbauprodukt kann bis zu ca. sieben Tagen nach dem letzten Joint nachgewiesen werden.

WICHTIG: Die Werte sind variabel und hängen von vielen Faktoren ab. - Es sind also nur Richtwerte.

Deinem Arzt ist deine Kifferei völlig egal. Du kannst ihm das auch erzählen, er hat eh Schweigepflicht.

THC wird mit einer aufwändigen Analyse nachgewiesen, die nur durchgeführt wird, wenn es wichtig ist, das zu wissen. Für deine Leber ist das total Wurst.

Man müsste schon geziehlt testen. Wird bei dir nach THC gesucht? Es kommt natürlich darauf an wie häufig du konsumierst, aber ich glaube dass es im Blut einen Monat nachgewiesen werden kann.

kiffen -blutabnahme - viel trinken?

hallo. ich habe am Freitag um ca. 13.30 Uhr gekifft. am Montag um 8.00 Uhr habe ich einen Termin zur blutabnahme. stimmt es, dass wenn ich jetzt richtig viel trinke (mehrere 1,5 Liter Flaschen morgen und heute + die Nächte ) , dass man dann das Thc im Blut nicht mehr bestimmen kann?

...zur Frage

Kann man thc bei einer normalen blutabnahme sehen?

Hallo ich habe vor circa einen Monat angefangen zu kiffen und mache das so einmal die Woche (letzes mal habe ich gestern gekifft) jedoch habe ich eine normale blut Abnahme nächste Woche Donnerstag ich habe Angst das es meine Eltern herausfinden brauche dringend Hilfe

...zur Frage

Sieht man THC im großen Blutbild?

High, ich habe ein großes Problem: und zwar wurde mir Freitag Blut abgenommen und die Ärztin hat gesagt, dass sie ein großes Blutbild macht. Ich habe etwa 3 Wochen vor der Blutabnahme aufgehört zu Kiffen, doch ich habe trotzdem Angst das man was sieht und das die Ärztin gegebenenfalls meinen Eltern etwas sagt (bin minderjährig). Bitte um Hilfe!

...zur Frage

Blutentnahme und kiffen...

Was geht Also habe morgen ne Blutentnahme um ein Blutbild zu bekommen von der Schilddrüse. habe aber heute gekifft mit Kollegen und jetzt weiß ich nicht ob die Ärztin bzw das Labor das herausfinden kann... können die das denn heraus sehen das ich gekifft habe?

...zur Frage

Grund für Haarausfall am Blutbild erkennen?

Hey,

ich war vor 2 Wochen bei der Blutabnahme, und dachte mir dass es ja aufgrund meines Haarauafall nicht schaden könnte kurz mal selbst einen Blick darauf zu werfen. Natürlich hab ich davon so ziemlich null Ahnung, aber ich naja. Die einzigen Werte die nicht im "Normbereich" waren, sind Kreatinin, die glomeruläre Filtrationsrate, und GOT (ASAT) wie auch LDH waren leicht erhöht.

Der Kreatinin wert lag bei 0,42- (Normwert: 0,50 - 0,90 mg/ d l) Glomeruläre Filtrationsrate 214+ bei einem Normwert von 90-150.

Natürlich hätte davon am meisten Ahnung ein Arzt, den ich vermutlich auch die nächsten Tage aufsuchen werde, aber ich dachte falls jemand von zufällig darüber was weiß, frag ich einfach mal.

Also kann es an diesen Werten liegen?

...zur Frage

Blutbild schlaganfall sehen?

Wird bei jeder Blutabnahme geschaut ob diese Person Schlaganfall hat oder nicht? also werden die werte immer überprüft? auch wenn man blut wegen was anderes abgenommen hat?

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?