THC Abbauprodukte/ aktives Thc vor dem Führerschein

... komplette Frage anzeigen

2 Antworten

THC dürfte eigentlich maximal 3 Monate nach Konsum beim Urintest und 1 Monat nach Konsum beim Bluttest nachweisbar sein. So lange ist es nur nach regelmäßigen und starkem Konsum nachweis, aber das scheint bei dir ja der Fall gewesen zu sein ;) Falls du vorher Sicherheit haben willst, kannst du dir ja nen Selbsttest im Internet bestellen, einfach "THC Selbsttest" googlen, ich kann aber zu der Zuverlässigkeit dieser Tests nichts sagen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Wieso musst Du "wahrscheinlich" einen Drogentest machen für Deinen Führerschein? Oder nimmst Du nur an, dass Du getestet wirst?

Bislang habe ich nichts davon gehört, dass man im Rahmen eines Führerscheins Drogentests abliefern müsste. Sollte dieser Test allerdings offiziell angeordnet werden, weil Du mal straffällig mit Dope gewesen bist, wird man Dir sicher mitteilen, bei welchem Arzt dieser Test durchgeführt werden muss.

4 Monate sind vollkommen ausreichend, um weder aktives THC noch Abbauprodukte im Körper zu haben. Einfach mal "Nachweiszeiten Cannabis" googlen. In Apotheken gibt es außerdem relativ billige Cannabis-(Urin)-Schnell-Tests.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?