Thailand: Traveler´s Cheque in EURO oder DOLLAR?

... komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Wenn ueberhaupt Reiseschecks, dann auf alle Faelle in Euro. Dollar waere nur sinnvoll, wenn du die sowieso schon hast und nicht erst Dollar fuer Euro kaufen musst.

Wegen der Akzeptanz ist es voellig egal. Jede Bank, die Dollarschecks nimmt, nimmt auch Euroschecks und woanders kannst du mit den Dingern sowieso nix anfangen (ausser in Hotels zu grottenschlechten Kursen).

Fuer den Umtausch von Reiseschecks verlangen thailaendische Banken eine geringe Gebuehr. Diese Gebuehr wird aber pro Scheck genommen, egal wie hoch der betrag ist. Nimm also besser keine Schecks ueber Kleinbetraege sondern mindestens 50er, besser 100er oder hoeher (wenn's sowas gibt).

Der Umrechnungskurs der thailaendischen Banken ist bei Schecks immer etwas besser als bei Bargeld. Wechsele aber nicht gleich bei der Ankunft am Fulghafen. Da sind die Kusre erheblich schlechter als ausserhalb der thailaendischen Flughaefen.

Nimm am besten Reiseschecks von American Express. Die werden von jeder thailaendischen Bank akzeptiert (ausser von denen, die sich grundsaetzlich nicht mit dem Geldwechseln abgeben) Bei Scheck von unbekannteren Banken gibt es hingegen manchmal Akzeptanzschwierigkeiten.

Aber noch einmal: Auf gar keinen Fall in Deutschland mit Euro Dollarschecks kaufen. Du verlierst bei jedem Umtausch. In diesem Fall also mindestens 2 x, willst du spaeter uebrig gebliebene Schecks wieder in Euro zurueck tauschen sogar 3 x.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ich würde in jedem Fall Dollar-Cheques nehmen, die werden immer noch von Geschäftsleuten lieber genommen, in der momentanen Euro-Krise sicher sowieso. Tipps hier:

http://www.asiatraveltips.com/TravellersCheques.shtml

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von DerCAM
14.03.2012, 11:20

In Thailand kannst du nirgends direkt mit Reiseschecks bezahlen (ausser in Hotels zu grottenschlechten Kursen). Banken, die Schecks in US-Dollar akzeptieren, akzeptieren aber immer auch welche in Euro, Pfund, Yen, Franken u.s.w.

Die Kurse fuer den Euro sind in Thailand absolut korrekt. Da gibt es keinen Kurznachteil gegenueber dem US-Dollar.

0

Was möchtest Du wissen?