Thailand November - Wetter und Preis?

... komplette Frage anzeigen

1 Antwort

In Thailand ist normalerweise Anfang November die Regenzeit vorbei, mit Ausnahme Koh Samui. Da ist der November der regenreichste Monat und es kann bis Mitte Dezember dort noch heftig regnen... dieses Jahr sogar bis weit in den Januar hinein. 

Die Preise ziehen im November an, aber es ist normalerweise noch nicht so teuer, wie im Dezember. Flüge sollte man langfristig vorher buchen. Da bekommt i.d.R. die besten Preise. Last Minute Angebote gibt es nur noch selten, es sei denn, die Flieger sind am Schluß noch deutlich unausgelastet.

Das sind die jahrelangen Erfahrungswerte. Ausnahmen bestätigen die Regel, siehe Koh Samui dieses Jahr!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von MarkoSladak
24.02.2017, 15:51

Danke viel mals für die Antwort. Da ich in mehreren forums und FB ebenfalls nachgefragt habe und mir oft von November abgeraten wurde haben wir uns eher für Februar/März doch eingestellt. Jetzt wollte ich zu diesen Monaten fragen ob in der Zeit die Preise wieder bischen nachlassen ? 

0

Was möchtest Du wissen?