Thailand anfang Januar 2015

... komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Hallo,

bei 7 -10 Tagen würde ich nicht groß rumreisen. Recherchiere doch mal online, ob Euch Koh Phayam, Koh Chang, Koh Lipe, Koh Phangan (nur schrecklich während Full-Moon-Season) gefallen könnte. Oder Pai (im Norden).

Seit Januar diesen Jahres in Thailand seßhaft, würde ich Bangkok und Pattaya als allerletztes als Urlaubsziel empfehlen.

Auf unserer Website luckilylost.com bekommst du kostenlose discount coupons (ohne registrierung) für Aktivitäten etc. in Pai, Chiang Mai, Koh Tao und Koh Phangan

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Fuer nen Sexurlaub + Party nach Pattaya (ist da am billigsten) oder nach Bangkok.

Fuer Kultur und Geschichte nach Bangkok, nach Zentralthailand oder in den Norden.

Fuer einen Strandurlaub irgendwo an die Kueste oder (meist besser) auf eine der vielen Inseln. Wo genau, ist im Januar eigentlich egal. Geht ueberall.

Was genau wollt ihr erleben?

Schau erst einmal in einen guten Reisefuehrer und verschafft euch dort einen ersten Ueberblick. Detailfragen dann gern wieder hier oder besser in einem auf Thailand spezialisierten Reiseforum (leicht zu ergoogeln).

7 bis 10 Tage sind aber ziemlich knapp.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was habt ihr denn so vor? Wollt ihr baden, Party , Städtereise???

Was wollt ihr so ausgeben? Pattaya würde ich euch abraten .... .hat viel von Mallorca und an jeder Ecke Prostitution .... und wenn ich schon sehe wie dann ein Lustgreis sich mit einem gefühlt 14 jährigen Thaimädchen auf seinem Schoss geile Gedanken macht (und diese dann auch noch auslebt) kommt es mir hoch - und leider ist das in Pattaya an der Tagesordnung ;-(

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?