Thai Freundin nach Deutschland Einladen für 2 Wochen

5 Antworten

Die notwendigen Unterlagen solltest du am besten (weil am einfachsten) einscannen und dann per Email schicken. So geht es am schnellsten und sie kann es sich vor Ort ausdrucken. Das mit dem Flugticket kannst du dann später machen. Das ist erstmal nicht notwendig.

Die Verpflichtungserklaerung muss im Original vorgelegt werden (Originalformulaer mit eingearbeiteten Sicherheitsmerkmalen) und die Flugbuchung ist ebenfalls bei der Visumbeantragung vorzulegen. Ohne Verpflichtungserklaerung im Original (sofern erforderlich) und ohne nachgewiesene Flugbuchung wird der Antarg erst gar nicht angenommen.

1

Hallo, bei einem beabsichtigten Aufenthalt in D von nur zwei Wochen sollte Ihre Freundin bei einem Reisebüro in Thailand eine "touristische Reise" nach Deutschland buchen. Das Reisebüro sorgt dann für "alles", auch dafür, daß die Deutsche Botschaft die Einreiseerlaubnis und Aufenthaltserlaubnis für die Reisedauer im Paß dokumentiert. Der besuchte deutsche Herr sollte mit keinem Wort erwähnt werden. Die Reisebüros kennen sich damit aus. Ganz wichtig, Ihre Freundin hat dann auch nur ein Visum für 14 Tage. mfg Hajobello

Hallo, bei einem beabsichtigten Aufenthalt in D von nur zwei Wochen sollte Ihre Freundin bei einem Reisebüro in Thailand eine "touristische Reise" nach Deutschland buchen.

Naja D wäre hier in Blick auf das Visum nicht das optimale Reiseziel. Ratsam wäre sich für den ersten Schengenaufenthalt ein anderes Land zu suchen.

0
@ichweisnix

Hallo, die Freundin erhält bei einer touristischen Reise von nur 14 Tagen nach Deutschland KEIN Schengenvisum sondern eine eine Einreiseerlaubnis für den Aufenthalt von 14 Tagen, also bis zum vorgesehenen Ende der touristischen Reise. mfg Hajobello

0
@hajobello

Aber natuerlich erhaelt sie dann ein Schengenvisum. Dies dann halt nur fuer die 14 Tage. Es wird aber selbstverstaendlich ein Schengenvisum sein weil es nationale Visa fuer touristische Aufenthalte in D gar nicht gibt.

0
@DerCAM

Hallo, wenn Ihr Wissen aus jüngerer Zeit stammt, danke ich für den Hinweis. Ich hatte vor etwa 1½ Jahren eine thailändische Witwe betreut, die für 14 Tage nach Deutschland mußte und der dann erst nach ungeheurem Aufstand von meiner Seite ein Aufenthalt von 8 Tagen von der Botschaft genehmigt wurde - die erteilte Aufenthaltserlaubnis war auf Deutschland beschränkt mfg Hajobello

0

Offensichtlich habt Ihr beide sehr wenig Erfahrung mit diesen bürokratischen Formalitäten und daher hat Deine Freundin allein wohl auch kaum Chancen ein Visa für Deutschland zu bekommen. Ein guter Rat: Sucht Euch dringend Hilfe bei einer darauf spezialisierten Agentur, die Deine Freundin auf die typischen Fragen der Deutschen Botschaft einstellt... und dann wird´s immer noch nicht so einfach. Eine falsche Antwort von Ihr kann schon den KO bedeuten. Die Agentur kostet zwar Geld, aber wenn Ihr es allein vergeblich versucht, wird es noch teurer und zudem ohne Erfolg! Wer einmal durchfällt hat es später doppelt und dreifach so schwer.

Sehr guter Ratschlag. Die deutsche Botschaft prüft vor allem hinsichtlich Rückkehr-Bereitschaft und -Motiven zurück nach Thailand zu kommen. Hierbei ist die Verwurzelung entscheidend und dazu gehört: Eigener Grundbesitz in Thailand, feste Arbeitsstelle in Thailand (ganz wichtig!) und auch ggf. eigene Familie bzw. Kinder in Thailand, Man wird sie auch fragen, wie lange sie Dich kennt und wo sie dich kennen gelernt hat. Wenn da nur andeutungsweise irgendwas von Bar oder auch die typischen Rotlichtgegenden wie Pattaya genannt wird, könnte das schon ein KO-Kriterium sein.

0

visa bezahlung gültig ohne unterschrift ?

folgendes : wir waren grade in einem Café und ich habe anschließend mit meiner visa karte bezahlt .. ich kann mit meiner visa karte per contact oder eben ohne pin aber mit meiner unterschrift zahlen .. ich sagte zur bedienung das ich einen kugelschreiber bräuchte da ja auch auf dem beleg der vom kartengerät rauskam "unterschrift vom kunde" stand .. sie verneinte und meinte das passt schon so .. sie gab mir den kundenbeleg und sie behielt den ersten

jetzt meine frage, ist diese "bezahlung" gültig oder nicht ??

ihr dürft mich nicht falsch verstehen, ich möchte das nicht anfechten oder so, mich interessiert es nur, schließlich muss ich im supermarkt auch unterschreiben und manchmal sogar den ausweis mit vorzeigen

wäre ja sowieso blöd da ich dort die meisten kenne und das Café mit kameras ausgestattet ist 😄

danke für eure antworten, vll weiss es ja jmd besser oder hälatte diesbezüglich ähnliche erfahrungen 🤔

...zur Frage

Visum für Deutschland für meine russische Freundin?

Hallo liebes Forum,

im Sommer möchte meine russische Freundin mich gern für knapp 4 Wochen in Deutschland besuchen kommen. Ich habe

  • eine förmliche Verpflichtungserklärung von meiner Ausländerbehörde,
  • eine Krankenversicherung
  • und das von mir konzipierte Einladungsschreiben

alles schon vorliegen.

Ist das (neben den ganzen Formularen, die sie selbst noch vor Ort ausfüllen muss) ausreichend, um im deutschen Konsulat das Visum zu beantragen? Ich habe Verwirrendes gelesen wie z.B. dass die Flüge bereits im Voraus gebucht sein müssen. Ist dem so? Sind mit meiner förmlichen Verpflichtungserklärung alle finanziellen Begehrlichkeiten des deutschen Staates befriedigt oder muss sie jetzt selbst auch noch Kontoauszüge usw. vorweisen? Die Informationen der deutschen Botschaft sind für den Normalbürger nicht so 100% eindeutig, wie ich finde (http://www.germania.diplo.de/Vertretung/russland/de/02-mosk/1-visa/2-schengenvisa/2-tourismus/privatbesuch.html).

In meinem Einladungsschreiben steht, wie wir uns kennengelernt haben, dass ich schon einmal für zwei Wochen bei ihr in Russland gewesen bin, was der Zweck der Reise ist, dass ich voll und ganz für sie sorgen werde, sie bei mir leben wird etc.

Sie ist Studentin und wird dem Konsulat auch eine Studienbescheinigung vorlegen, sodass diese erkennen, dass sie auch gewillt ist, wieder auszureisen.

Hat die Beantragung eines Visum damit Eurer Meinung nach Aussicht auf Erfolg? Über eine Einschätzung würde ich mich sehr freuen.

Viele Grüße!

...zur Frage

Müssen Thailänder bei der Einreise per Flugzeug nach Malaysia ein Visum beantragen oder gibt es das vor Ort. bzw wird ein pass verlangt oder reicht die ID Card?

Müssen Thailändische Staatsbürger bei der Einreise nach Malaysia ein Visum bei der Botschaft beantragen oder gibt es das am Flughafen.

bzw. benötigen Thailänder bei der Einreise nach Malaysia auch einen Reisepass oder ist die einreise mit der Thai ID Card möglich.

...zur Frage

Hilfe zur Einwanderung?

Hallo, ich habe eine Familie in Iran, welche wegen der afghanische Staatsangehörigkeit sehr diskriminiert wird (also vom Staat und das Volk).

Könnte man nicht zur afghanische Botschaft gehen und dort ein Visum für Deutschland beantragen und wenn es akzeptiert wird per Flugzeug von Iran oder Afghanistan nach Deutschland kommen und dann Asyl beantragen? Die Länder die rot markiert sind, heißen soviel wie jur kit Visa berreisbar.

...zur Frage

Wenn in Thailand mein Visum abgelaufen ist und ich in Overstay bin seit mehreren Monaten, wie kann ich das Land unbemerkt verlassen?

Hingereist , verlängert um weitere 30 Tage, dann 2 mal Visa-Run ( 1x nach Kambodscha und 1x nach Malaysia ) mit 2 Verlängerung... aber derjenige ist schon seit über einem Jahr dort !

Kommt man von Ko Lipe mit der Fähre unbemerkt auf die malaysische Insel Langkawi und von dort aufs Festland ??? Dann hätte man eine unbeschwerte Heimreise oder zumindest noch 3 Monate legales Aufenthalt in Malaysia

Oder wie würdet ihr das machen ? Ohne eine Strafe zu bezahlen , mehrere Jahre Einreiseverbot zu bekommen oder schlimmstenfalls im Gefängnis zu landen

Derjenige könnte zur deutschen Botschaft aber er will unbedingt vermeiden das er ein Einreiseverbot über 5 Jahre und mehr bekommt ... er will "heimlich" raus !

Klare Antworten die was von Thailand verstehen und am besten keine Antworten von Kindern !!

...zur Frage

Staatsbürgerschaft wegsel auf kon thai?

Hallo leute meine mutter ist thailanderin und mein vater österricher ich habe die österricheische staatsbûrgerschaft und bin 35 jahre alt ich ich habe vor nach thailand zu gehn ich habe awa nur den osterrichschen pass wie kann ich denn thai pass beantragen muss ich da mit meiner mutter nach bkk fliegen oder geht das von ihr auch oder gibs da ein oder kann man das aleine machen oder bin ich schon zu alt um ein thailander zu werden

danke im voraus

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?