Textstellen: Tote Mädchen lügen nicht

...komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Ich würde sagen das das auf deine vorstellung ankommt.Eigentlich ließt man einen spannenden Teil vor, aber nichtganz zu Ende,denn es soll ja nicht zu viel verraten werden.Sohemann hatte auch gerade eine Buchvorstellung.Skinheads haben eine Schulklasse die sich auf Klassenreise in einem Hotel befunden haben, als Geisel gehalten.Vorgelesen hat er dann den Teil, wie die Skinheads auf dem Weg zum Hotel der Klasse sind ,an der Tür läuten und die Lehrer und Kinder gleich bedrohen und sie von nun an in der Gewalt der Skins sind.Welches Buch stellst du denn vor??

Gruß

Das Buch gefällt mir :D xD

Ich stelle vor: Tote Mädchen lügen nicht. Kennst du das?

0
@Smiley21481

Also ich würde den Teil vorlesen wo er die Kasette einlegt und einfach ein stück davon vorlesen was er auf der Kasette hört.

oder du ließt den Teil vor wo das Mädchen Selbstmord begeht.

0

Hab von gehört, habs aber leider nicht gelesen.Ich schau mal kurz was das für ein Buch ist.

0

Als Clay zum ersten mal die Stimme von Hannah hoert bis zum Satz (S.19) "Ich kann die Kassetten nicht wegwerfen...

Meine Meinung:

ich fand die stelle als als Clay das erste mal die Stimme der toten gehört hatte am spannendsten....

Ja genau, das meine ich, die Stelle sollte man am besten vorlesen.Vorher natürlich erläutern das das Mädchen Selbstmord begangen hat,

0
@meike71

so hatte ich es ungefähr auch vor ;) Aber wir müssen 2 Textstellen vortragen ._.

0
@Smiley21481

hmm.. ich kann mich halt nicht mehr so gut dran erinnern :(aber welche Stelle hat dir noch gefallen ??

0

Was möchtest Du wissen?