Texteditor - Dokumentensicher

...komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Ja, so ähnlich. Bei Word wird aber die Datei fortgeschrieben und das "Fortgeschriebene" kann dann verändert werden. Geschützt wird nur das "Originalzustand". Es musste praktisch beim speichern immer als Abgeschlossen markiert werden und bei wieder öffnen als Original verstanden und nicht mehr bearbeitbar. Nur das was ich grade schreibe kann ich verändern. Nach dem speichern nicht mehr. Danke für die Antwort

In Word gibt es die Option "Änderungen nachverfolgen" bzw. "Sprechblasen". Ribbon: "Überprüfen"

Jede Änderung wird dann rechts dargestellt.

Meinst du sowas?

Was möchtest Du wissen?