textbroker - keine Auszahlung, trotzdem als Freiberufler melden?

...komplette Frage anzeigen

1 Antwort

Das Geld ist erst dir, sobald es auf deinem Konto eingegangen ist und du TextBroker eine virtuelle Rechnung geschrieben hast. Ohne Rechnung keine Einnahmen.

Eine Rechnung wäre in diesem Fall ein Auftrag, das Geld auf mein Konto buchen zu lassen, richtig? Und wenn dies erfolgt ist, müsste ich mich als Freiberufler melden?! Ist zwar schade, da es doch 50 Euro sind, aber wegen 50 Euro mache ich jetzt auch keine Steuererklärung, da ich sonst keine benötige...

0

Was möchtest Du wissen?