Textaufgabe in Physik, brauche Hilfe?

... komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Welche Aufgabe denn? Die 2)

Dann überleg mal, was für Zusammenhänge du aufstellen kannst, wenn du weißt das Druck = Kraft/Fläche und Kraft = Masse * g. 

2) a) Kraft = Masse * g. Also hast du Kraft und Druck und formst die Formel einfach nach der Fläche um. 

b) Dann teilst du das also durch 200 und hast die Größe des Pumpenkolbens. Du weißt außerdem, das überall in der Flüssigkeit der gleiche Druck herrscht. Da du mit F = m*g die Kraft des LKWs kennst, kannst du die zweite Kraft berechnen, indem du P =F/A umformst zu F = p * A. Du kennst A vom Pumpenkolben und p, also erhältst du F.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Discipulus77
08.11.2015, 16:42

Das war zumindest auch der Weg für eine Frage der gleichen Art, die ich kenne.

0
Kommentar von Lostgirly
08.11.2015, 16:45

Danke:)

0

Hallo,

was ist deine Frage?
Du musst dort die Einheiten umrechnen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Lostgirly
08.11.2015, 16:35

Ich meine Aufgabe 2

0

Was möchtest Du wissen?