Textaufgabe Gleichung

... komplette Frage anzeigen

6 Antworten

du suchst 2 zahlen, also x und y

die zahlen als produkt ergeben 2268, also x mal y = 2268

die zahlen als summe ergeben 99, also x + y = 99

aus der zweiten glg folgt x = 99 - y

diese erkenntnis setzen wir ein in die erste: (99-y)y=2268

und versuchen nach y aufzulösen, also erst klammer ausmultiplizieren, dann alles auf eine seite, die quadratische glg lösen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von OutOfBox
09.07.2011, 14:32

danke fürs *chen!

0
Kommentar von Bertrecht
09.07.2011, 14:35

Vielen Dank :) Habs versatnden nur nicht, wie du auf die x= 99-y gekommen bist...Kannst du dazu vielleicht nochmal kurz was schreiben?

0
Kommentar von bigbluekiel
09.07.2011, 14:39

sehr schön.... ich hatte gedacht, der Mensch kennt noch keine Quadratischen Gleichungen sondern solldie Faktorzerlegung üben :0)

0

naja, erstmal in Faktoren Zerlegen, dann gucken, welche Faktorenkombinationen in der Summe 99 ergeben. teile mal fleissig, fang mit 2 an solange es geht, dann 3 etc. Jeden Teiler einzeln aufschreiben, das sind dann deine Faktoren.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Überleg doch mal, wie du das in ein Gleichungssystem mit 2 Unbekannten bringen könntest!! ;)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Gleichungssystem mit zwei Variablen: I. x+y=99 II: x*y=2268

Dann auflösen ;)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

mach deine Hausaufgaben selbst

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Bertrecht
09.07.2011, 14:29

haha, ich mach meine hausaufgaben selbst, nur falls du es noch nicht mitbekommen hast ist das hier genau für diese fragen da!

0

Noch jemand hier der zu faul ist seine Hausaufgaben selber zu machen;-)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?