Text zusammenfassen Résumé

...komplette Frage anzeigen

4 Antworten

grundsätzlich: titel, autor, hauptpersonen, handlung und vorallem den inhalt (damit meine ich den subtext, die gefühlsebene bzw den eigentich konflikt - das ist das schwierigste), und das ende

DANKE

0

Sollst Du ein französisches résumé schreiben oder eine deutsche Zusammenfassung auf französisch? Das ist nämlich ein großer Unterschied!

Ein französisches résumé (lt. meiner Professoren!)...

  • enthält weder Titel noch Autor noch Einleitungssatz

  • verläuft strikt nach dem Text, d.h. keine Querverweise, keine Zusammen-fassung von Aspekten, sondern die rein chronologische Abfolge des Wichtigen.

Eine deutsche Zusammenfassung...

  • fasst zusammen und darf auch Verbindungen knüpfen, die sich durch das Lesen, nicht aber durch die Chronologie des Textes ergeben, darf also springen.

  • enthält Autor und Titel, ggf. Erscheinungsjahr, Einleitungssatz (traite de / porte sur...)

  • Einleitung: Titel, Autor, Erscheinungsjahr, Thema (NICHT die Handlung)

  • Hauptteil: Handlung, Inhalt im Präsens wiedergeben, aber nicht die unwichtigen Kleinigkeiten (wann irgendwer ein Eis gegessen hat etc.), nur das wichtigste

  • Schlussteil: Interpretation des Inhalts

WICHTIG: Die Zusammenfassung sollte kürzer sein als der Text, also wirklich kurzfassen. ;)

Was möchtest Du wissen?