Text fehlerfrei korrigieren wichtig?

4 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Der Paartanz Kurs war für
mich eine sehr schöne Erfahrung und ich bin froh, diesen gewählt zu haben. Die
Anzahl der Kursteilnehmer war nicht zu groß und die Bereitschaft zum Lernen bei
allen Teilnehmern gegeben. Ich habe viel gelernt und auch alles wurde so
erklärt und gezeigt, dass Vorerfahrungen nicht nötig waren und sich niemand langweilt.

Die vorhandenen Pausen
empfand ich als sehr wichtig, da sich ausgeruht und mit anderen Kursteilnehmern
ausgetauscht werden konnte.

Besonders gut fand ich, dass einige
Partnerwechsel stattfinden, da so mit unterschiedlichen Menschen getanzt werden
konnte.

Da ich keine Vorerfahrung
hatte, hatte ich anfangs Bedenken eventuell nicht mitkommen zu können und
gegenüber Schülern mit viel Vorerfahrungen keine Chance zu haben. Dies war
jedoch nicht der Fall ich kam gut mit und falls etwas unklar war konnte ich
sofort nachfragen und mir wurde alles noch einmal erklärt. Jeder wurde
integriert, hatte eine Aufgabe, wodurch keine Langeweile entstand. Es wurden
außerdem auch viele Kleinigkeiten geachtet wie z.B. das Heben und Senken der
Füße sowie die gerade Haltung des Körpers. Ich konnte viel an meiner Fußarbeit
feilen und habe so einen großen Lernfortschritt gemacht. Meine Haltung habe ich
so sehr verbessert und auch die Präzision beim Tanzen durch meine Fußarbeit.

Nach "Erfahrung" ein Komma. Nach "Kurs" kein Komma - aber "Paartanz" in Anführungsstriche. toll ohne -war-   Der -Kurs- hat sich nicht gelangweilt, sondern die Kursteilnehmer. nach -mitkomme- ein Punkt, den Satz danach entsprechend umstellen!


Ähm - nee. Leg das einem Lehrer vor.

Ich hab das überflogen - es sind einige Kommafehler drin.

Welcher Hund eignet sich als „Wachhund“?

guten Abend erstmal !

Wir wollen uns in kürze einen Hund zulegen und aufgrunddessen suche ich nach den perfekten Hund, sprich einem Hund der zu unserer Lebensweise passt ,um im somit auch all seine Bedürfnisse zu erfüllen.

An erster Stelle soll der Hund im Garten leben ( somit sollte ihm Kälte wenig ausmachen)

Der Garten : 350qm

der Eingangsbereich beschreibt einen 50qm großen bereich der zu Hälfte einem Boden aus Pflastersteinen und zur anderen Hälfte mit Erdboden versehen ist. Die mit plastersteinen (bin mir garnicht mal so sicher was für ein Boden das genau ist aufjedenfall ein fester Untergrund )

Die betonierte Hälfte ist überdacht.

durch eine Tür ( die in der Regel offen steht )gelangt man zum restlichen Teil des Gartens welcher durch die Terrassen Tür auch direkten Eingang in das Haus hat .

Zwar soll der Hund eigentlich im Garten leben (in welchem auch eine Hütte stehen wird so das er sich in dieser wärmen kann), jedoch wird ihm natürlich der Zugang ins Haus innere nicht verweigert. (Um ihm den Familienanschluss zu ermöglichen )

Hunde Erfahrung bringen wir mit,zuvor hauste 8 Jahre lang ein KAngal Rüde bei uns welchen wir aus schlechter Haltung übernommen und bis zur letzten Stunde geliebt und versorgt hatten)

somit fällt die rasse KAngal aufjedenfall in die nähere Auswahl , doch es gibt unzählige andere hunderassen und somit zu der eigentlichen Frage :

fällt euch ein Hund ein (natürlich ist uns bewusst das jeder Hund individuell ist ), dem diese Haltung gerecht wäre . (Eventuell sollte der Hund auch das Potenzial zum Wachhund haben)

Zeit und kosten spielen für uns kaum eine Rolle, da wir verständlicherweise bereit sind beides in den Hund zu investieren .

vom Husky und akita bis zum pittbull oder Dobermann . ( es sollte ein großer Hund sein)

Welche Hunderasse eignet sich für die beschriebene Haltung am besten ?

...zur Frage

Könnt ihr das bitte korrigieren oder was noch ergänzen?

In letzter Zeit ist bei uns Schüler die Frage aufgekommen, ob die 3 wöchige Betriebspraktikum sinnvoll und keine Zeitverschwendung ist. Jedes Jahr machen Schüler in der Jahrgangsstufe 9 ein Betriebspraktikum und weshalb es wichtig ist, dass es für die Berufliche Zukunft wichtig sein kann. Meiner Meinung nach, ist die 3 wöchiges Betriebspraktikum sinnvoll. Im Folgendem möchte ich erörtern warum ich dieser Meinung bin.

Mein erstes Argument lautet, dass (mir fällt kein Argument ein;schwach. Vorschlag)

Noch ein wichtiger Punkt ist, dass es öfters mehr Unternehmen besonderen Wert auf Praxiserfahrung legen, da die Arbeitgeber es gerne sehen. Neben die Fähigkeiten eines Bewerbers, signalisiert dieser Punkt in der Bewerbung aber auch Interesse, Motivation und Engagement sowie ein hohes Interesse daran, wirklich in diesem Berufsfeld zu sein. Zugleich zeigt es deinem zukünftigen Arbeitgeber auch, dass du die alltäglichen Herausforderungen des Arbeitslebens meistern kannst und sich gut in einem Berufsumfeld zurechtfindet. Beispielsweise wenn man unbedingt Koch sein werden möchte, und der Arbeitgeber sieht das du mal ein Praktikum in ein Gastronomie gemacht hast, dann ist die Wahrscheinlichkeit höher eingestellt zu werden.

Zwar könnte jemand einwenden, dass es die Schulstoff beeinträchtigen kann, da man die 3 Wochen für etwas sinnvolles nutzen könnte beispielsweise Klassenarbeiten oder Tests, zudem wird es auch als „Zeitverschwendung“ bezeichnet, aber beachten sollte man trotzdem, dass die Schulpraktikum ein Teil der Wissen auch ist, weil man da auch Tätigkeiten lernt, und es zugleich auch wie ein Klassenarbeit oder Test ist, da man auch die Praktikum erfolgreich bestehen sollte wie auch in Klassenarbeiten. In vielen Schulen muss man auch ein Praktikumsbericht schreiben, wie auch auf meiner Schule.

Ich komme zum letzten und meiner Meinung nach das bedeutendsten Argument. Man kann den Beruf näher kennenlernen, den man später gern machen würde. So kann man sich ein gutes Bild davon machen, was es für jemand hier erwartet. Ein Praktikum kann manchmal auch ernüchternd sein, vor allem, wenn sich dein bisheriger Traumjob dann doch als nicht so grandios erweisen sollte. Man will bestimmt nicht den ersten Job starten und nach einigen Monaten feststellen, dass dieser nicht ausfüllt und du keinerlei Zukunft in diesem Beruf siehst. Allerdings ist es sinnvoller, diese Erfahrung zu machen, ehe ein eventueller Ausbildungsvertrag unterschrieben ist und man dann sehr enttäuscht ist, weil es nicht seine Vorstellungen und Erwartungen erfüllt haben oder man merkt das die eigene Stärke dazu nicht passen. Nachher ist es auch gegenüber den Chef und die Mitarbeiter eine Enttäuschung (mir fällt kein anderes Wort ein).

Zusammenfassend lässt sich sagen, dass es viele wichtige Argumente, die 3 wöchige Betriebspraktikum, für sinnvoll ist. Besonders (kurz alles in einem Satz schreiben was ich so genannt habe). Aus diesem Grund 

Danke im Voraus

...zur Frage

Cocktailkurs / Barkeeper Ausbildung / Bartender Weiterbildung mit Lizenz

Hallo erstmal,

ich habe eben geschlagende 2 Std. im Google verbracht und bin langsam am verzweifeln.

Ich und mein Kumpel wir suchen einen vernüftigen Kurs wo man Cocktails mixen lernt. Gern auch so ne Art Barkeeper Grundkurs.

Ich fand bis jetzt nur die Bartender School in München :( Wir kommen aus Frankfurt am Main, das ist bissi weit wech ...

Wer kennt sich aus und hat Erfahrung mit solchen Lehrgängen gemacht und hat eine heiße Adresse für uns ?

Wichtig mit Urkunde / Lizenz am Ende sollte der Kurs bestätigt werden.

DANKE an alle schonmal :)

...zur Frage

bewerbung für eine schnupperlehre als fachfrau gesundheit?

Sehr geehrte Damen und Herren

Gemäss Telefongespräch am 27. Oktober bewerbe ich mich hiermit um eine Schnupperlehre als Fachfrau Gesundheit.

Zurzeit besuche ich ____ in ___. Vorher habe ich die Sekundarschule in ___ besucht. Meine Lieblingsfächer sind Deutsch, Englisch und Biologie.

Mir ist bereits klar, dass ich einen Beruf im Gesundheitswesen erlernen
möchte und habe mich daher über den Beruf Fachfrau Gesundheit gut informiert. Dabei habe ich festgestellt, dass dieser Beruf meine Neugier geweckt hat. Nun möchte ich noch mehr über den Beruf erfahren und hoffe, dass ich mit einer Schnupperlehre einen vertieften Einblick in den Berufsalltag erhalte.

Zu meinen Stärken gehören Hilfsbereitschaft, Kontaktfreudigkeit, Sorgfalt und der freundliche Umgang mit Patienten. Ich bin gerne mit anderen Menschen zusammen und kann mir daher sehr gut vorstellen, in einem Team zu arbeiten.

Es würde mich sehr freuen, wenn Sie mir diese Chance ermöglichen und wir telefonisch ein Termin mit den notwendigen Hinweisen abmachen können.

Freundliche Grüsse

____

Kann mir bitte jemand helfen? Ich finde den Letzten Abschnitt ein bisschen komisch, kann mir jemand ein gutes Ende schreiben?
PS: es ist in einem altersheim als Fachfrau Gesundheit, ich habe schon am Freitag mit dieser Frau gesprochen (ich weiss den namen nicht mehr :( ) und sie meinte ich muss eine Bewerbung schicken zuerst.

...zur Frage

Gute Kamera oder gutes Objektiv? Was ist wichtiger?

Hallo, ich will mir demnächst eine Kamera kaufen. Wichtig wäre mir das ich eben in guter Qualität aufnehmen und fotografieren kann, somit eventuell 4K...? Eine Basis-4K-Kamera wäre somit ja klar, aber meint ihr ich kann mir als Anfänger auch eine Bridgekamera kaufen, oder lieber eine bei der ich die Objektive wechseln kann bzw. sind Objektive überhaupt so wichtig für die Qualität?

Danke im Vorraus

...zur Frage

Pferd 2 Wochen nicht bewegen? Hilfe!

Hallo :) ja ich fahre nun 2 Wochen in den Urlaub und kann somit nicht meine RB bewegen ( der Besitzer reitet selbst nicht/zuchtstute) nun habe ich ein voll schlechtes Gewissen...ich meine ich war jetzt schon sehr weit und wir hatten gerade einen Großen Vortschritt, und ich habe Angst das es nun alles weg ist :( Was meint ihr ?? Meine Freundin könnte sie eventuell manchmal Reiten, allerdings auch nur 2 oder vllt 3 mal.

Zur Haltung, meine RB steht nachts in einer Box und Tagsüber bei gutem Wetter auf der Wiese.

Habt ihr auch Tipps wie ich sie wieder "antrainieren" könnte ?? hab da echt schiss, das alles weg ist :(

DANKE !

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?