Texo Herren Fahrrad (622 mm) ATB Fully D-Type 18-Gang

1 Antwort

Ohne das Rad zu kennen, sag ich nur: Vollfederungen sind selten gut und meistens überflüssig. Sie bringen Gewicht, erhöhen den Preis, sind anfällig und kosten Kraft. Nur wenn man sie wirklich braucht, muss man Geld dafür ausgeben. Es scheint im Moment Mode zu sein, das jeder so ein 'Fully' hat. Albern.

Was möchtest Du wissen?