texas chainsaw massacre : wem gehört das kleine baby in dem hochsitz?

2 Antworten

Sie meint "Texas Chainsaw Massacre - The Beginning". Also praktisch den (total zensierten) 2. Teil des Remakes. naja, die haben halt auch ab und an Lust auf Kinder gehabt und sie von den Leuten (bzw. ihren Opfern) gestolen, da sie keine eigenen bekommen konnten ;-)

Also wollten sie es garnicht essen? Wieso können sie denn keine eigenen bekommen? Und warum hat die Frau im Auto jetzt geblutet? Tut mir Leid, dass ich so blöde Fragen stelle :D aber mir geht das einfach nicht aus dem Kopf, und nochmal möchte ich mir den Film nicht antun.

0
@ilovevindiesel

Nein, die wollten keine Kinder essen. Die gesamte familie besteht aus Inzuchtpack. Leatherface (also der Typ mit der Kettensäge) haben sie, zum Beispiel aus dem Müll gefischt und großgezogen. Die Maske trägt er weil er missgebildet ist. Keine Ahnung warum die frau im Auto geblutet hat. Scheinbar ist sie in die Fänge der abartigen Fleischerfamilie gekommen und wurde dort gequält und gefoldert und konnte sich dennoch schwer verletzt befreien. Weiss jetzt auch nicht mehr jede Szene aus den Filmen! Ist doch letztendlichauch egal: its only a Movie!

0
@Horrorfilmfan81

Woher weisst du denn jetzt das mit der Inzucht ? Ja, sie geflohen und musste wieder zurück, aber sie hat vorher nicht geblutet. Ich weiß, dass das nich so wichtig ist.. es geht mir bloß nicht aus dem Kopf -.-

0

Ehrlich gesagt hab ich den Film zwar schon einige Male gesehen, weiß aber trotzdem nicht genau was du meinst :D Das liegt aber wohl daran, das ich auch Teil 2 - 4 sowie das Remake und The Beginning gesehen habe^^ Sprichst du von dem Michael Bay Remake? Wenn ja, die Frau in dem Auto schießt sich in den Kopf, da blutet man schon mal ein bisschen^^ Und in welcher Szene kommt das Baby vor? Meinst du beim "Abendessen"?

In dem Teil, wo der alte Mann keine Beine hat. Dort sind einige Jugendliche die zu dieser Herberge fahren. Dem einen Typ wird das Gesicht abgeschnitten, und die Lederfratze näht es sich dann an. Sie hat doch aber im Auto angefangen zu bluten, aber sich in den Kopf geschossen als die ausgestiegen sind. In dem Teil rennt das überlebende Mädchen zurück zum Haus, schaut ins Fenster rein und sieht dann einige Personen, den falschen Sheriff und das Baby im Hochsitz. Sie rennt dann rein, nachdem sie sie rausgelockt hat, und holt das Baby. Danach fährt sie im Polizeiauto weg.

Welches Abendessen? :D

0
@ilovevindiesel

Ahhh okay :D Also wenn dem Typen das Gesicht abgeschnitten wird, dann hast du "The Beginning" gesehen^^ Und dann muss ich mich korrigieren, die Dame am Ende im Auto schießt sich nicht in den Kopf, sondern Leatherface taucht auf dem Rücksitz auf und nimmt sie mit der Kettensäge auseinander. Das Baby hat sie einfach nur mitgenommen, um es nicht bei der Psychofamilie zu lassen.

Und das Abendessen gibt es zwischendurch. Da wo alle zusammen am Tisch sitzen und die Blonde durch nen fiesen Kehlenschnitt das zeitliche segnet.

0

Was möchtest Du wissen?