Teurere Markenkleidungsstücke

... komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Die oben genannten Marken sind typische Mall Brands. Sie haben zwar im Vergleich zu den günstigeren Kaufhäusern gewisse Qualitätsvorsprünge sind aber trotzdem stark überteuert. Das gilt besonders für True Religion, wo die Qualität echt mist ist und die Schnitte auch nicht berauschend. Dsquared mag manchen gefallen, meiner Meinung nach schreien die Waschungen nach Kik.

Ein paar "exotischere" Marken, die interessant sind:

  • Maison Martin Margiela
  • Raf Simons
  • Jil Sander
  • Junya
  • Damir Doma
  • Julius
  • Nomme de Guerre
  • Engineered Garments
  • Dior
  • Gitman Vintage
  • Levis VIntage Clothing (besondere, unbekanntere aber auch deutlich teurere Linie von Levis)

.. und noch viele weitere. Wirklich hochqualitative Kleidung ist nicht Made in China / Taiwan etc. so wie die meisten ach so hoch gelobten Mall Brands wie True Religion und son scheiß.

Ach und: Ed Hardy ist die größte Beleidung an Mode die es jemals gab.

lg

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

oh mein gott da gibt es unendlich viele. prada,peek&cloppenburg,boss, calvin klein, tommy hilfiger...

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Wie oft willst du das denn noch fragen? Gleiche Frage vor fünf Minuten!!

Wie wär's, wenn du mal Google frägst!?

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?