Teufel Kophörer nicht gut?

...komplette Frage anzeigen

1 Antwort

Hallo,

das Problem bei einem offen Kopfhörer ist nicht nur das die Leute relativ gut hören können was du hörst, sondern auch, dass du alles aus der Umgebung hören kannst.

Ich vermute mal, dass der Schulbus mit dem du fährst nicht die ruhigste Umgebung ist. Dementsprechend hörst du den Lärm im Bus, machst deine Kopfhörer deswegen lauter und nervst damit die anderen.

Für deinen Fall sind geschlossene Kopfhörer bei denen du die Umgebung nicht hörst und auch nicht sonderlich viel von deiner Musik nach außen dringt wohl besser.

Es ist nicht so, dass offene Kopfhörer für die mobile Anwendung gar nicht gehen würden. Ich saß auch schon im ICE und habe Musik mit meinen offenen Kopfhörern gehört. Aber da war der Zug auch recht leer und alle waren recht leise. Wenn die Umgebung leise ist kann man auch leise hören. Aber wenn das kleine Kind drei Reihen vor einem einen schlechten Tag hat, bleibt nur die geschlossenen Kopfhörer auszupacken.

Ist das so schlimm?Bei meinen früheren on  ear fake beats hat sich keiner beschwert und die sind um einiges schlechter.

0
@NEUER4

Die Unterschiede sind recht drastisch, ja. Wenn ich relativ laut Musik auf meinen offenen Kopfhörern höre kann man das deutlich im ganzen Raum wahrnehmen. Setz ich dann einen geschlossenen auf und höre bei selber Lautstärke hört man das gar nicht außer man kommt mir so nah das es schon recht persöhnlich wird.

Ich kenne deine Beats-Ähnlichen Kopfhörer zwar nicht, aber alle Beats Kopfhörer sind geschlossene Kopfhörer, dementsprechend werden es deine alten 20€ Dinger wohl auch sein.

0

Was möchtest Du wissen?