Tetanusspritze.. :(

6 Antworten

Lass Dir die Spritze geben. Meistens ist es so, dass man am nächsten Tag an der betreffenden Stelle sowas wie Muskelkater verspürt - ist nach 1 Tag wieder weg. Auch andere Nebenwirkungen können sein, sind aber harmlos. Eine Tetanusinfektion kann dagegen tödlich sein. Du kannst Dich infizieren, wenn Du z.B. mal irgendwo einen Kratzer hast (also bei jeder kleinen Gelegenheitsverletzung). Lass Dich unbedingt impfen!

Wenn Du Dich nicht impfen lassen willst, musst Du es auch nicht machen. Solltest Du Dir aber mal eine Verletzung zuziehen, ist es ratsam geimpft zu sein. Allerdings wird das dann direkt vor Ort im Krankenhaus gemacht. Lass Dich nicht von den Nebenwirkungen abschrecken. Denn das sind nur Dinge die möglicherweise passieren können. In diesem Fall, weniger googlen und dem Arzt vertrauen!

In der Regel hat man (ausser vielleicht leichtem "Muskelkater" im Arm) nach einer Tetanusimpfung keine Beschwerden. Mutig voran, das wird schon =)

Ich habe panische Angst vor Spritzen und muss jetzt gegen tetanus geimpft werden :o

Hallo, Ich habe panische Angst vor Spitzen und muss mich jetzt gegen Tetanus impfen lassen :(( Ich kriege aber schon Panik wenn der Arzt oder so die spritze auspackt außerdem plagen mich vorher nächte lang Albträume. Muss ich mich gegen Tetanus spritzen lassen? Oder kann man sich da gegen auch mit Tabletten schützen? Ich bin total verzweifelt. Oder hat einer von euch sogar einen Tipp wie ich nicht ganz so viel Angst davor hab oder ich sie sogar ganz los werde? Viele sagen immer : Das ist doch nur ein pieks, eine Sekunde und dann ist es vorbei aber für mich ist das nicht so. Also wenn ihr keine Tipps oder so für mich habt dann schreibt hier bitte nicht so doofe Kommentare rein, Danke. LG Molli

...zur Frage

Tetanus spritze nebenwirkungen?

Was hatt die tetanus spritze für nebenwirkungen? Und wenn ich mir morgen eine impfung geben lasse kann ich dann samstag noch schwimmen gehen oder sind die nebenwirkungen zu schlimm? Wurd nämlich gestern von einem baby hund gepieckt in den finger so dass er geblutet hatt & seit dem tut mein fibger weh & ich bin nicht geimpft!

...zur Frage

Spritzen Gegen Fieber?

Ich und meine Freundin sitzen gerade beim Arzt.Meine Freundin hat (ebnfalls) eine Mega Panik vor Spritzen. Bei ihr ist es wahrscheinlihc schon eine Richtige Phobie. Aufjedenfall warten wir auf den Arzt. Sie hat Kopfschmerzen und RIchtig Fieber übernacht bekommen. Der Arzt will ihr eien Beruhigungs-Spritze geben (Ich hab die gesehen die ist es angsteinflößend) und noch 3 Gegen die Kopfschmerzen und Fieber. Was sind das für welche.? tuen die sehr weh? Sie sitzt grad nebenmir und ist am heulen.

Der arzt meint eine muss auf jedenfall in den Po und die andere etwas höher. Sie hat mit dem Po ein echtes Trauma hinter sich, da ihr ehemaliger Arzt einen Nerv getroffen hat.

Bitte helft mir schnell!

...zur Frage

Tetanusimpfung Nebenwirkung

Hallo zusammen,

ich würde am Wochenende gegen Tetanus geimpft, da ich von einem Degu gebissen wurde. Die Spritze wurde mir in den Oberarm gepickst (Deltamuskel).

Das man u.a. eine Grippe bekommen kann, es sich rötet oder es auch eine Art Muskelkater gibt etc. ist mir geläufig.

Jetzt hatte ich eben für einen kurzen Moment so eine Art von Zuckung in dem besagten Muskel. Gehört dies zu den üblichen Nebenwirkungen?

...zur Frage

Gibt es Tetanus in Spanien?

ibt es eine Tetanus Spritze (Auffrischung) in Spanien? Wenn ja, wie heißt das Medikament? Es wäre eine Auffrischung.Wie oft muss man dann spritzen? Bin demnächst auf Wanderung in Portugal und Spanien, und möchte Verletzungsgefahren vorbeugen.

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?