Tetanus Spritze? Ist das normal?

7 Antworten

Hi,
Ist das jetzt Normal???

Rötung, Schwellung und Schmerzen an der Einstichstelle sind in aller Regel normale Impfreaktionen - bei einer massiven Schwellung sollte man sich allerdings nochmals an den impfenden Arzt wenden (bzw. am Wochenende/Feiertagen/nachts an den ärztlichen Bereitschaftsdienst, Tel. 116117, ohne Vorwahl).

Als Akutmaßnahme wäre zumindest die Kühlung der Stelle anzuraten.

Meine anderen Kinder hatte das nie.

Jeder Mensch reagiert anders auf Impfungen, das Ausbleiben der Reaktion bei den anderen Kindern hat hier wenig Aussagekraft.

LG

Woher ich das weiß:
Studium / Ausbildung

Das kann passieren, hatte ich auch schon. >> Impf- Reaktion

Dem Arzt melden sollte man es schon.

Falls es Dich sehr beunruhigt ruf mal die Wochenend- Vertretung Deines Arztes an (nennt er auf seinem AB) oder die 116 117, kassenärztliche Bereitschaft.

Das kann vorkommen. Wenn Du Dir Sorgen machst, kannst Du ja einen Bereitschaftsarzt (116 117) fragen.

Wenn ich mich recht entsinne, bekam ich vor vielen Jahren mal die Tetanusspritze in den Po. Ich konnte danach wenigstens 2 Tage nicht laufen.

Ist eine tetanus IMPFUNG eine Spritze?

...zur Frage

Impfstelle Schwellung ''verschoben''?

Guten Tag/Morgen Community.

Am Donnerstag, war ich beim Arzt, und wurde geimpft, ich denke es war Tetanus, oder wie das genau hieß. Alles gut und so, aber am nächsten Tag, bildete sich eine Schwellung, die zugleich auch Rot und Hart wurde. Ich hatte mich im Internet formiert, und deswegen, war alles schön und gut, da es ja weggehen sollte. Aber es wid bisher nur immer schlimmer. Aber was meine Hauptfrage ist: Die Schwellung, war am Oberarm, wo die Spritze ''eingestochen'' wurde, aber seit heute morgen, war zwar noch ein Teil der Schwellung am Oberarm, aber die ''Hälfte'' ist sozusagen etwas weiter runter gerutscht, dass zwischen dein 2 Schwellungen, eine Stelle bleibt, die Normal ist, also wo nichts geschwollen ist. Ich mache mir Sorgen, ich weiß nicht ob ich zum Arzt gehen soll, oder ob das irgndwie normal ist. Was würdet ihr machen/Wisst ihr was es damit auf sich hat? Vielen Dank für Antworten! :)

...zur Frage

Warum bekommen Kinder meist einen "dicken" oder "harten" Bauch wenn sie pipi müssen?

Warum bekommen Kinder meist einen "dicken" oder "harten" Bauch wenn sie pipi müssen? Woran liegt das?

...zur Frage

1 Woche nach Tetanusimpfung schmerzhafter Knubbel im Oberarm

Hallo, vor einer Woche bekam ich in den linken Oberarm Tetanus/Keuchhustenimpfung. Jetzt bemerke ich an dieser Stelle einen auf Druck schmerzhaften Knubbel. Ist das normal oder vielleicht doch wieder zurück zum Arzt??? Vielen Dank schon mal für Eure Antworten :-)

...zur Frage

Nach tetanus impfung dicken roten arm?

Hallo also letzte woche wurde ich geimpft danach war alles soweit gut tat ein bisschen weh und war ein kleiner roter punkt und seit samstag habe ich einen mit durchmesser ca.5 cm grossen roten fleck wenn man drauf fasst ist es hart und mein ganzer arm tut mir weh wenn ich ihn bewege dazu ist der arm auch heisser als die anderen stellen ich hab im internet auch schon geguckt bin aber nicht richtig fündig geworden kann mir einer sagen ob das normal ist ?

...zur Frage

Tetanusimpfung Nebenwirkung

Hallo zusammen,

ich würde am Wochenende gegen Tetanus geimpft, da ich von einem Degu gebissen wurde. Die Spritze wurde mir in den Oberarm gepickst (Deltamuskel).

Das man u.a. eine Grippe bekommen kann, es sich rötet oder es auch eine Art Muskelkater gibt etc. ist mir geläufig.

Jetzt hatte ich eben für einen kurzen Moment so eine Art von Zuckung in dem besagten Muskel. Gehört dies zu den üblichen Nebenwirkungen?

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?