Testsieger - aber wie lange?

... komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Diese Siegel müssen die Hersteller von der Stiftung Warentest kaufen und dass machen sie nur für eine Bestimmte Zeit wenn dieser Zeitraum um ist dürfen sie es nicht mehr verwenden. Davon lebt die Stiftung den die Testverfahren sind teuer.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Hallo , damit rühmen sie sich halt immer noch , weil der Kunde glauben

soll , dass das immer noch seine Berechtigung hat, obwohl danach

wieder Tests gelaufen sind , in denen das Produkt schlechter abgeschlossen hat.

Denen von Stiftung Warentest glaube ich auch nur so viel ,wie dem ADAC.

Soll jeder für sich entscheiden , welches Produkt für ihn gut ist.

Als Anhaltspunkt könnte man die Wertung ja nehmen , ob man das Produkt

dann ein 2.Mal benutzt ist dem Kunden seine freie Entscheidung.

VG pw

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?