Testosteronmangel verdacht?

... komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Du kannst die Pillen frei in Deutschland bestellen, warum gehst Du davon aus, dass die Illegal sein sollten?

Andere Frage, warum glaubst Du an einem Testosteron Mangel zu leiden?

Kommentar von CCTAP
10.09.2016, 13:18

weil das ja an sich stereoide sind? 1. weil ich an folgenden symptomen leide: -müdigkeit egal wie lang ich schlafe -kraftlosigkeit -permanent verstopfte nase -kopfschmerzen -lustlosigkeit -ich weine viel öfter und bin irgendwie unfähig aggressionen zu spüren bzw auszuleben.. habe aber gleichzeitig eine gereiztheit wo ich aber dann mit weinen reagiere nach dem essen bessern sich die symptome etwas. ich war nun bei ärzten und folgende Untersuchungen wurden gemacht ohne Befund: -MRT Gehirn -Bluttest (keine Hormone) -Abstrich -Röntgen Kopf Das ganze ist durch eine schwere lebensphase die mich belastet hat entstanden und bin deshalb auch in therapie.

0
Kommentar von CCTAP
10.09.2016, 15:10

inwiefern persönlichkeitsstörung?

0

Mit Selbstdiagnosen sollte man sehr vorsichtig sein und mit Selbstmedikation, grade was Hormone anlangt, noch vorsichtiger und bei irgendwelchen Mittelchen aus dem Internet sollte man eher eine gesunde Skepsis walten lassen.

Wenn du ernsthaft glaubst, einen Mangel an männlichen Hormonen zu haben, geh zu deinem Hausarzt. Der wird dich an einen Endokrinologen (Facharzt für Hormone) überweisen, der weiß, wie man sowas diagnostiziert und im Fall des Falles behandelt.

Das ein junger Mann einen echten Testosteronmangel hat, wäre die absolute Ausnahme. Allenfalls wenn du Diabetiker wärst, könnte es eventuell, vielleicht sein.
Ansonsten steigt die Wahrscheinlichkeit ab 40 Jahren, durch die "männlichen Wechseljahre".

Die Mittelchen aus dem Internet sind im besten Fall wirkungslos und schädigen nur dein Portemonnaie. Im schlechteren Fall sind tatsächlich irgendwelche Wirkstoffe unbekannter Art, mit unbekannten Nebenwirkungen enthalten.

Also, warte ein bißchen ab. Die Pubertät wird auch bei dir ihr Werk vollenden.

Paß auf dich auf.

geh doch bitte zum Arzt un mach ein Blutbild. Nur weil du "glaubst" einen Mangel zu haben, ist es noch lange nicht so. 

..kann mir btw nicht vorstellen, dass die illegal sind. 

Kommentar von CCTAP
10.09.2016, 13:18

was soll ich dem arzt sagen? "ich möchte einen hormontest machen lassen"?

0
Kommentar von CCTAP
10.09.2016, 13:18

weil die entscheiden ja eigtl was gemacht wird wenn ich die symptome erzähle

0

Was möchtest Du wissen?