Testkauf Kasse?

... komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Wie soll sowas schon ablaufen? Da werden Jugendliche losgeschickt, die Alkohol, Tabak oder Filme kaufen sollen. Wenn Sie diese bekommen, obwohl sie noch nicht alt genug sind, kriegt der Geschäftsführer eine Info und du hinterher einen Einlauf ;-) einfach Altersgrenzen nach Jugendschutzgesetz beachten und im Ernstfall Ausweis zeigen lassen. Dann kann nichts passieren.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ein Testkauf wird nicht angekündigt. Es werden Jugendliche versuchen Dinge zu kaufen, die Sie nach ihrem Alter noch nicht kaufen dürfen, wie z.Bsp. Alkohol oder Zigaretten. Solltest du solche Artikel an Jugendliche herausgeben, wirst du dich rechtfertigen müssen. 

Ob ein Bußgeld fällig wird, oder vielleicht eine Abmahnung oder Kündigung kann ich dir nicht genau sagen, aber vom Bauchgefühl her würde ich es nicht ausschließen.

Auf der sicheren Seite befindest du dich, wenn du dir bei jungen Menschen im Zweifel die Ausweise zeigen lässt, und gegebenenfalls den Kauf von Alkohol u.s.w. unterbindest.


Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?