Testesteron

...komplette Frage anzeigen

4 Antworten

Jeder verantwortungsbewußte Mediziner wird dir davon dringend abraten:

Die Nebenwirkungen sind nicht zu "verachten". Wenn man von Haarausfall und Glatzenbildung absieht (was nur ein kosmetische "Problem" darstellt.

Durch diese Hormonzufuhr wird in erster Linie das Herz- und Blutkeislaufsystem belastet und bei Daueranwendung geschädigt ... und das bedeutet wiederum höheres Herzinfarkt- und Schlaganfallrisiko.

Und wie dir vermutlich bekannt sein dürfte, bleiben besonders nach einem Schlaganfall Schäden zurück wie Lähmungserscheinungen etc. Viele der Menschen, welche eine Gesichtslähmung haben, oder Sprachschwierigkeiten, oder zittrige Hände, welche zum Beispiel einen Löffel nicht mehr ordentlich zum Munde führen können oder Menschen, welche du in Rollstühlen siehst, die sind Opfer eines Schlaganfalles.

Die Lebenserwartung wird herabgesetzt, dass heißt du stirbst früher ...

Außerdem ist da noch der vorzeitige Verschluss der Epiphysenfugen zu nennen.. Wenn du deine Endgröße noch nicht erreicht hast, dann droht dir ein irreversibler Wachstumsstopp.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

man kann alles vor allen wenn du der meinung bist deine gesundheit durch solche scheiße zu grunde zu richten sollche fragen sollten hier verboten werden

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Erfolg61, du bist ein Vollpfosten! Behalt deinen Müll für dich!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

klar kannste dasmachen unr was soll denn das genau bringen?

LG Scoobie

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von peter61
05.10.2011, 12:48

Schneller muskeln aufbauen

0

Was möchtest Du wissen?