Testament Korrektur lesen

...komplette Frage anzeigen

4 Antworten

Frag doch mal einen Rechtspfleger im Amtsgericht.

elwoody 23.01.2013, 14:01

Das Amtsgericht darf nicht rechtlich beraten.

0
StCannat 26.01.2013, 10:28

Hallo Mike, auch wenn das stimmen mag, dass das Amtsgericht nicht kommentieren darf, so brachte mich Dein Vorschlag aber auf die Idee, mein Testament mit meinem Steuerberater durch zu sprechen. Er hat sich dazu bereit erklärt und ist offensichtlich auch kompetent dafür. Insofern hat sich meine Frage erstmal erledigt. Vielen Dank für Deine Hilfe. StCannat

0

Zum Beispiel hier http://www.erbrecht-papenmeier.de/erbrecht/testament.php#testamentswartung oder bei jedem Fachanwalt für Erbrecht Deiner Wahl. Frage einfach nach den Kosten. Du wirst überrascht sein, dass die Anwälte viel billiger sind, als das gemeinhin vermutet wird. Für die Überprüfung des Testaments musst Du neben dem Testament auch Deine Zielstellungen mitteilen und sagen, woraus Dein Vermögen besteht.

Du könntest es hier wörtlich wiedergeben und abschnittsweise erklären, was du damit erreichen oder keinesfalls bezwecken willst?

Ansonsten hat jede Dienstleistung eben ihren Preis.

G imager761

Was möchtest Du wissen?