Tesla Aktie kaufen?

...komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Heute sollen die Quartalszahlen kommen und wir werden sehen was Tesla liefern kann. Ich vermute, dass es wieder ein kleines Minus gibt aber das spielt ja nicht wirklich zur Sache. Richtig profitabel wird Tesla erst mit dem Start des Model 3. Der Kurs im Moment ist ja sehr hoch. Normalerweise steigt man ja in Aktien ein, wenn sie recht niedrig sind. Denn wer weiß ob Tesla den Kurs halten kann. Kurzfristig wird das sicher wieder ein Stückchen zurückgehen, um langfristig wieder höher zu gehen. Du musst jetzt für dich entscheiden was du willst. Ich verfolge Teslas Entwicklung mit großem Interesse und wünsche denen viel Erfolg besonders für das Model 3.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Tesla hat eine Marktkapitalisierung von 39 Milliarden Euro und baut im Jahr Pi mal Daumen 100.000 Autos.

General Motors baut ungefähr 100-mal so viele Fahrzeuge und wird an der Börse mit rund 49 Milliarden Euro bewertet.

Da könnte man durchaus auf den Gedanken kommen, Tesla für geringfügig überbewertet zu halten.

Bisher glänzt das Unternehmen vor allem damit, großspurig Ziele anzukündigen, die dann regelmäßig verpasst werden.

Wenn du Spielgeld übrig hast, bei dem es dir nicht weh tut, wenn es weg ist, kannst du es ruhig dafür einsetzen. Ich persönlich würde davon lieber in Urlaub fahren.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von AndreasWinkler
09.02.2017, 15:55

Wie viel output die Firmen haben ist doch völlig egal. Bei Aktien geht es um growth.

0
Kommentar von Max123321123
09.02.2017, 16:51

Erstens mal würde ich wahrscheinlich nie für irgendwelche "petrolheads" (Zitat Elon Musk) Geld einsetzten und zweitens ist es genau wie du sagtest, wenn ich das Geld verliere dann verliere ich es halt, ich machs eigentlich nur um dieser Firma einwenig zu helfen und vielleicht sogar mein Konto einwenig aufzustocken.

0
Kommentar von Max123321123
11.02.2017, 12:29

Ok, glaub einfach das es der Firma schlecht geht und das das mein einziger Grund ist 🙈

0

Kannst du probieren. Allerdings investiert Tesla einen Großteil in neue Werke um Steuern zu sparen weil sie dadurch weniger Gewinn machen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Max123321123
09.02.2017, 15:25

ich mein auch eher langfristig

0
Kommentar von Max123321123
09.02.2017, 16:55

Da bin ich anderer meinung, Elon Musk wird alles daran setzen die Firma weiter zu bringen, wenns mit den Autos nicht so läuft hat Tesla immer noch das know-how und die Gigafaktory über Batterien. Wenns hart auf hart kommt würde Musk auch noch Eigenkapital Investieren, siehe 2008 als spacex und Tesla beinahe gleichzeitig Pleite gingen.

0
Kommentar von Sasch93
09.02.2017, 19:08

Die Nachfrage nach dem Model 3 war viel größer als erwartet deshalb wird es lange mit den Auslieferungen dauern. Aber es ist ein gutes Zeichen das die Nachfrage so hoch ist.

0
Kommentar von Max123321123
22.02.2017, 16:54

da bin ich deiner Meinung randomhuman :)

1

Was möchtest Du wissen?