TESCHINKASSO

...komplette Frage anzeigen

10 Antworten

Hab auch grad so´n Mist bekommen. Bin zwar erst erschrocken aber nach ner kurzen Überlegung dachte ich: vergiss es und öffne auf keinen Fall die verdammten Anhänge. Sollten die wirklich was wollen, und tatsächlich nen Anspruch haben werden die sich postalisch melden und selbst dann muss man das wohl nicht wirklich ernst nehmen. Hab ich schon mit ner anderen Fa. erlebt. Gedroht bis zum Abwinken. Hab nicht reagiert und irgendwann haben mich diese Flachwichser in ruh gelassen! Also denke ich: keine Panik usw...

Ich kam gerade vom Urlaub zurück und habe ebenso einen Mist bekommen von obengen. Firma. War bereits bei der Polizei und habe Anzeige erstattet. Solchen primitiven Schwachköpfen muß man -wie auch immer- das Handwerk legen.

Hallo, ich hab genau die gleiche mail bekommen und schon aus Sorge wegen Viren oder Trojanern gar nicht geöffnet und gleich gelöscht. Absender als Spam kennzeichnen und du bist ihn los. Kann man eigentlich rechtlich gegen diese Typen vorgehen? Wer weiß da etwas? Gruß, karo

Wenn das mit einer Lastschrift was zu tun hat, so wird dann nach dem Öffnen des Anhangs ein Trojaner, etc. installiert.

na super, hab natürlich versucht den anhang zu öffnen. lass also jetzt mal den scanner durchlaufen und gucken. so ne schei..e

0

Per mail? Kann nur spam sein - seriöse Unternehmen machen sowas postalisch.

In der Rechnung im Anhang ist ein Virus drin. Nicht öffnen. Inkassobüros melden sich per Post.

Spam, alles wichtige kommt per Post

folgendes stand da: Die Anzahlung Nr.587085272462 ist erfolgtEs wurden 6457.00 EURO Ihrem Konto zu Last geschrieben.Die Auflistung der Kosten finden Sie im Anhang in der Datei: Rechnung. Alle unsere Rechnungen sind mit einem Sicherheitszertifikat versehen - der ist fuer Sie nicht von Bedeutung TESCHINKASSO Forderungsmanagement GmbH

Bloss weder der Anhang Rechnung noch das Zertifikat lassen sich öffnen. also kann das ja nicht stimmen oder?

0
@manu271

Versuch auch gar nicht, das zu öffnen! Hinterher versaust Du Dir noch den rechner mit Viren oder so. Das ist SPAM.

0
@krokodilchen

na super, hab natürlich versucht den anhang zu öffnen. lass also jetzt mal den scanner durchlaufen und gucken. so ne schei..e

0

na dann mal danke an alle für die antworten!

0

Die habe ich auch schon ziemlich oft bekommen und sofort gelöscht.

Sofort in den Spam-Filter !

Ignorieren und löschen.

Was möchtest Du wissen?