Terrorgefahr und Sicherheit in London?

...komplette Frage anzeigen

7 Antworten

London ist mit Sicherheit sicherer als andere Großstädte. Die Briten haben nämlich noch von den IRA Zeiten her jede Menge Erfahrung mit Terror. Mach dir also keine Sorgen.
Und, ehrlich gesagt, wenn ich Terrorist wäre, würde ich zur Fußball-EM nach Frankreich fahren.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

in allen europaeischen staedten besteht eine gewisse terrorgefahr:Paris,Madrid, Bruessel, Londaon, Berlin etc..

die sicherheitsmassnahmen sind relativ gut.

ich hae in London nie angst gehabt und finde es auch jetzt dort sicherheit.natuerlich wuerde ich auch U-bahnfahren oder sehenswuerdigkeiten beuschen. auch im sommer...

als ich 17 war , war ich das erste mal in London. damals gab es viele bombendrohungen durch die IRA. ich war trotzdem den ganzen tag in der stadt und auch in einem museum -dort stand: "betreten auf eigene gefahr, bombendrohung!"

wie du siehst ich lee noch. viel spass in London

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
JassicaMaler 01.06.2016, 18:55

Danke für deine Antwort :)

0

Guten Tag,

London ist sicherlich eines der Ziele des islamischen Terrorismus.

Allerdings könnte London sowie Großbritanien deutlich sicherer sein, wenn die zuständigen Behörden (ähnlich wie im Falle des Attentats Ende letzten Jahres in Deutschland) in der Lage wären, ihnen bekannte bekennende Islamisten entsprechend zu verfolgen und in Gewahrsam zu nehmen, anstatt sie nur zu beobachten, jedoch gewähren zu lassen und dann betroffen zu sein, wenn ein Anschlag von eben jenen Gefährdern verübt wurde.

Ich sehe hier ganz eindeutig die zuständigen Behörden (gilt für Großbritanien, Deutschland, Frankreich etc.) in der Verantwortung entschiedener und gewissenhafter zu agieren sowie darüber hinaus die Zusammenarbeit grenzüberschreitend nachhaltig zu intensivieren.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Mach dir da mal keine Sorgen. London hat seit Jahren höchste Alarmstufe in Sachen Terror. Bislang ist (Gott sei Dank) nichts passiert, wann etwas passiert, kann man nicht vorhersehen. Aber sich davon verrückt machen lassen bringt ja nichts.

Natürlich sollte man generell eine gewisse Vorsicht gelten lassen. Also einfach Augen aufhalten. Aber die Chance, dass dir der Geldbeutel in der Ubahn geklaut wird, ist wahrscheinlich Größer als dass du in einen Terroranschlag gerätst. 

Also freu Dich einfach auf deinen Trip nach London und mach Dich nicht verrückt.  

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Pass auf, ich habe gehört bei deinem Nachbar wird irgendwann im laufe der nächsten Woche ein Klavier runter fallen. Wirst du jetzt das Haus nicht mehr verlassen?

Ich denke mal, dass von solchen Warnungen sehr viel in letzter Zeit getätigt wurden. Welchen man jetzt glaubt und welchen nicht ist dir überlassen. Aber bedenkte, dass ganz London mit Kameras übersäht ist.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ich war selbst in London, wenn da jemand einen Anschlag machen will kommt er nicht weit , dort ist so ein Polizeiaufgebot und so viele Kameras . Also keine Sorge

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Wenn es danach geht kannst du nirgendwo mehr hin

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?