Terror was haltet ihr davon, sinnlos?

... komplette Frage anzeigen

7 Antworten

Es soll genau das: Angst machen. Die Menschen im Westen sollen genau so in Angst Leben wie die Menschen in den Ländern, die vom Westen bombardiert werden.

Bei dem Angriff in Orlando ist allerdings noch nicht klar, was dahintersteckt.

LG

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

der terror entstand da aber auch erst als die usa einige "diktatoren" gestürzt und die armee entlassen haben.

irgendwann merken aber auch die usa das man demokratie nicht in ein land hineinbomben kann. das funktionierte noch nie

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Das sind einzelne Menschen, bei denen etwas verdammt schief gelaufen ist im Leben. Kein normaler Mensch tötet sich selbst und nimmt 50 andere mit. Oft sind es Menschen, die ihr Leben lang um Anerkennung kämpfen und bei denen nie etwas klappt.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

"Blöd" finden es wahrscheinlich die meisten.

Aber Angst macht mir das keine. Genau das ist der Sinn hinter Terrorismus.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ach mich juckt es nicht was am anderen Ende der Welt passiert. Warum zeigen die das überhaupt. Wäre es in meinem Bezirk/Stadt wäre es relevant. Zeigen irgendwas was in Amerika passiert, dann können sie ja gleich die ganze Welt zeigen aber darum geht es ja nicht.. Amerika ist ja wichtig...

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Dumme Menschen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von evermoreft
14.06.2016, 12:13

jap

0

Solche Einzeltäter schädigen das Bild des Islam weltweit.

Die verantwortlichen Muslime sollten in Ihren Gebetsansprachen auf solche Einzeltäter hinweisen und solche Taten  als Verbrechen deklarieren.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?