Terror in Prag?

...komplette Frage anzeigen

4 Antworten

Kann schon sein, dass in Prag etwas passiert. Eben weil dort noch nie etwas passiert ist. 

Bleibe eben wachsam, höre auf dein Gefühl, und stürz dich vielleicht nicht gerade ins dichteste Getümmel. 

Stimmt schon. Man ist nirgends mehr sicher. Also auch zu Hause nicht. Du kannst also ebenso gut nach Prag fahren.

Wenn Du schon Angst, nach PRAG zu reisen, wo in den letzten Jahren noch nie etwas Schlimmes im Sinne von Terrorismus geschehen ist, dann darfst Du eigentlich in KEINE einzige Stadt der Welt reisen, nicht  einmal z.B. nach Burglengenfeld-Pistlwies, denn völlig AUSSCHLIEßEN kann man Terror leider nirgends.

Was willst Du jetzt hören? Klar kann auch Prag als große, bei Touristen beliebte Stadt irgendwann einmal Schauplatz eines Terrorangriffes werden.

Aber statistisch gesehen ist die Chance, dass Du auf der Anreise in einen Unfall verwickelt wirst und stirbst deutlich größer als die, dass dort etwas passiert...

Sehr beruhigend...

0
@hobbybotaniker

Wenn Du keine Angst vor dem Verkehrsunfall hast, brauchst Du auch keine Angst vor einem Anschlag haben. Mehr kann man dazu nicht sagen, absolute Sicherheit gibts nunmal nicht.

0

Wo zur Hölle ist Prag? 

Kennt man das?

Prag ist die Hauptstadt von Tschechien

0

Was möchtest Du wissen?