Terrassendach abdichten, Beton abdichten?

... komplette Frage anzeigen

5 Antworten

Xypex wird in der Regel im PROFI-Bereich auf neuen Untergründen/Oberflächen im Extrembau eingesetzt. Der mineralische Untergrund offenporig sein muss. Sonst können sich die Kristalle nicht festsetzen und die Schicht würde sich nicht mit dem Untergrund vebinden. Du müsstest dein Terrassendach wieder in den Urzustand versetzen und komplett abschleifen, denn wahrscheinlich hast du Reste von Bitumenbahnen oder Dichtanstrichen auf dem Dach. Wahrscheinlich würdest du dich mit Flüssiglunststoffen (z.B. Axol, Enke oder Triflex) leichter tun. Ansonsten musst du den Baustoffhänler deiner Wahl fragen.


Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Hallo,

"Xypex Bauwerksabdichtungen durch Kristallisation", hm... wir nutzen das nicht. Wenn du etwas sehr hochwertiges nutzen möchtest, dann empfehle ich dir die Wasserdichtebahn von Contec. Die ist nicht ganz billig, aber da wirst du Freude daran haben.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von wasserblauer
15.06.2016, 15:00

ich wollte aber etwas über Xypex wissen.

0

Kann mir nicht vorstellen ob das was geeignetes ist! Erstens habe ich noch nie aber wirklich nie was von gehört! Wenn dieses Produkt im Ausland so top ist? Warum ist es hier nicht bekannt?  Und vom Preis gibt's glaube ich bessere Sachen. Schau mal unter Bostik, Sopro usw. Da wirst bestimmt fündig!
Ich würde ne Schlämme verwenden und anschließend nochmal ne selbstklebende bitumenbahn verwenden! Geht schnell und hält lange!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von wasserblauer
15.06.2016, 17:57

habe ich die Frage so kompliziert formuliert...? ich wollte jemanden haben, der etwas über Xypex weiss, nicht, der nichts drüber weiss...:-?

0
Kommentar von bluetiger2
15.06.2016, 18:16

Anscheinend doch so unbekannt ?

0

Beton kann man kostngünstig mit Wasserglas abdichten. Wasserglas kristallisiert und verschließt die Oberfläche.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?