Terrasse Nachbargrundstück Mauer

...komplette Frage anzeigen

1 Antwort

Ich habe es nicht verstanden, du hast ein Abwasser- oder Entwässerungsproblem.

sorry, entwässerung. problem ist, dass wir nur ca. 3 cm mauerhöhe haben zum nachbarn. reicht es, wenn wir dafür sorgen, dass das regenwasser zu unserem haus läuft? oder gibt es eine mindesthöhe von so ner mauer?

0
@nixblick78

Mindesthöhen sind mir nicht bekannt, häötten aber auch keinen sinn.

Du mußt dafür sorgen, dass auch bei Starkregen kein Wasser über das Grundstück hinaus zum Nachbarn läuft.

Entwässerung zum Haus? Ist meist auch ein Problem bei Starkregen, denn dein Haus nässt durch. Hast du eine Fallrohr, an dem du die Terasse noch anschließen kannst?

Kannst du Gefälle zu deinem Garten anlegen, damit das Wasser dorthin abläuft?

Höhe der Mauer hängt dann auch von der Fläche der Terrasse ab und dem angelegten Gefälle.

Du siehst, man kann das so einfach nicht beantworten.Ich kann mir aber vorstellen, dass die Mauer bei 10 cm ausreichen könnte, wenn das Gefälle zum Garten verläuft und dort schnell versickern kann.

0

Was möchtest Du wissen?