Terraria Pilz biom?

1 Antwort

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Hier nochmal etwas detaillierter.
Für ein Pilzbiom brauchst du 101 "Pilz-Blöcke". Dazu zählen Mushroom Grass und die Pilze, die darauf natürlich wachsen.
Grundidee ist also, Mud-Blöcke zu platzieren und darauf dann das Mushroom Grass anzupflanzen. Das kriegst du manchmal, wenn du in anderen Pilzbiomen Pilze zerstörst. Wenn du das dann in deinem künstlichen Biom auf dem Mud anpflanzt, breitet es sich von selbst darauf aus.

In welcher version braucht man 101 pilz blöcke spiele 1.0.1 und kann auch 60 oder 40 oder 200 plazieren (schlammblöcke ) und kann dann den pilz saat einfach drauf klatschen /kurz: warum 101 schlamm blöcke oder pilz blöcke/

0

Spiele auf der 1.0.1 und das reicht wen man das hier in den antworte ding auch kann schicke ich gerne eim bild

0
@EngeldsHeld

Geht nicht. Du kannst den Screenshot höchstens auf Gyazo oder so hochladen.
1.0.1 finde ich aber etwas seltsam als Version.

0

Zocke auf 3ds terraria ab und zu da gibt nur 1.0.1 zocke auch auf pc da auf 1.4

0
@EngeldsHeld

Ja, das hat aber nichts mit der ursprünglichen Version 1.0.1 zu tun. Die 3DS-Version basiert auf der Version 1.2.1 und nicht 1.0.1.

0

Was möchtest Du wissen?