Termine für Nachmieter

...komplette Frage anzeigen

7 Antworten

Du musst gar keine Fremden in deine Wohnung lassen so lange du noch darin wohnst. Der Vermieter kann die Wohnung besichtigen lassen, wenn du ausgezogen bist.

Sich Zutritt zu deiner Wohnung zu verschaffen gegen deinen Willen in deiner Abwesenheit ist strafbar.

Du musst gar keine Fremden in deine Wohnung lassen so lange du noch darin wohnst. Der Vermieter kann die Wohnung besichtigen lassen, wenn du ausgezogen bist.

Falsch.

Gemäß § 809 BGB steht dem Vermieter aus wichtigem Grund das Recht zu die Wohnung zu betreten.

Ein wichtiger Grund ist z. B. die Wohnung Kauf- oder Mietinteressenten zu zeigen.

Verweigert der Mieter grundlos kann ihn der Vermieter, weil er die Wohnung nicht zeitnah neu vermieten kann, schadensersatzpflichtig machen. In Höhe von bis zu 3 Monatsmieten.

0

er muß sich auch nach dir richten, aber du wirst doch nicht 7 Tage die Woche so arbeiten?

Wäre es nicht hilfreich zu versuchen am Wochenende oder auch mal einen Termin am Abend hin zu bekommen?

Außerdem je schneller er einen Mieter findet um so weniger Besichtigungen mußt du ertragen.....

Ja kannst du! Du kannst deinem Vermieter sagen wann er kommen kann! Zur 2ten Frage er darf die Wohnung ohne deine genehmigung nicht betreten! Kannst ihn sonst wegen Hausfriedensbruch Anzeigen!

das musst du dann zulassen, da der Vermieter nicht verpflichtet ist einen Nachmieter zu akzeptieren.

das ist nicht die frage

0

Hallo, natürlich , er kann ja nicht verlangen , dass du extra Urlaub nimmst.

Dann muss er die Termine mit den NM so legen , wie es dein Zeitplan erlaubt.

Alleine darf er nicht rein.Dann Anzeige wegen Hausfriedensbruch.

pw

anzeigen hausfriedenbruch

Was möchtest Du wissen?