Termin zur Bauchspiegelung ...wie und wo?

...komplette Frage anzeigen

1 Antwort

Ja, die/der Gynäkologe/in kann dir sofort eine Überweisung zur Laparoskopie geben und ggf. auch sofort einen Termin ausmachen. Am besten gehst du da schnellstmöglich ohne Termin als Schmerzpatient hin. Alles Gute und Gute Besserung auf jedenfall.

Was möchtest Du wissen?