Termin Polizei, muss ich hin?

...komplette Frage anzeigen

16 Antworten

Nein , nur wenn es eine Vorladung der Staatsanwaltschaft ist mußt Du Folge leisten. Bei der Polizei kannst Du anrufen und höflich absagen , dass Du erst den Rat eines Anwaltes einholen möchtest bevor Du Dich zu den Fall äußerst wenn Du als Beschuldigter hin sollst. Bist Du Zeuge kannst Du die Aussage auch Schriftlich machen und an die Polizei senden. Wenn es vor Gericht geht wirst Du vom Richter egal ob Du persönlich od. schriftlich Dich bei der Polizei geäußert hast sowieso nochmal angehört, der Gerichtlichen Ladung bist Du allerdings verpflichtet Folge zu leisten.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Als Zeuge oder als Beschuldigter?

Als Zeuge musst Du eine Aussage machen, es sei denn Du bist mit dem Beschuldigten verwandt.
Du kannst den Termin bestimmt früh genug verschieben.

Als Beschuldigter musst Du keine Aussage machen, denn man hat das Recht, jedoch nicht die Pflicht sich zum Tatvorwurf zu äußern.
Äußert man sich nicht wird der Fall an die Staatsanwaltschaft abgegeben, die darüber entscheidet, ob der Fall verfolgt wird, oder eingestellt wird.
Ich denke jedoch, dass man als Beschuldigter sich äußern sollte.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Schlauerfuchs
04.10.2011, 01:00

Hinsichtlich das Zeugen ist es richtig. Aber als Beschuldigter sollte man von seine Recht Gebrauch machen sich nicht zu äußern , denn alles was man sagt wird gegn eine verwendet. Ansonsten entsteht kein Nachteil , jedoch wird die Polizei dann einige Zeit selbst ermitteln.

0
Kommentar von Entdeckung
04.10.2011, 08:00

Das was du hier schreibst gilt vor Gericht ... Bei der Polizei MUSST du keine Aussage machen ....

0

Je nach Sachlage kann es günstig sein zu kooperieren. Geständnisse, die die mühsame Aufklärungsarbeit erleichtern, können zu milder Bestrafung führen. Grundsätzlich musst Du der Vorladung nicht Folge leisten. Die Polizei hat dann nur das Recht, Deine Identität festzustellen. Im ungünstigsten Fall kann eine erkennungsdienstliche Maßnahme durchgeführt werden. Wenn man auf Grund der Vorladung schriftlich seine Personalien mitteilt und darauf hinweist, dass man bei der Polizei zur Sache keine Aussage machen möchte. dann ist das OK. Bist Du nicht als Beschuldigter, sondern als Zeuge geladen, dann solltest Du der Polizei schnell helfen, die Sache zu klären, um so dem kriminellen Pack das Handwerk zu legen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

ja, aber du kannst dir einen Ausweichtermin geben lassen.
wenn du nicht hin müsstest, würde es extra auf dem Schreiben stehen, dass dein Besuch auf freiwilliger Basis ruht! :)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ich verrat dir was: das istn Test. Bleib daheim, damit verdienst du dir automatisch eine Fahrt im grün/weißen, alternativ auch im blau/weißen, Partybus.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ich Glaube schon das du hin musst. Du bist aber nicht verpflichtet eine Aussage zu machen ;D

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Besser ist es wenn du Nicht hingehst wird es Schlimmer für Dich ,,die holen dich dann Ab'' Also Geh hin und Kläre es Ab was auch immer Du Angestellt hast!!!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Müssen tut man nicht ... aber man soll reagieren ... Denn wer das nicht macht, der hofft vergebens, dass die Sache "im Sande" verläuft.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Nein, musst du nicht hin, die kommen dann und holen dich.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Wäre empfehlenswert. Ansonsten rücken sie aus und nehmen dich mit!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Is ratsam aber musst du nich sonst kommt die Polizei halt zu dir ;)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

kommt drauf an bist du der beschuldigte oder zeuge 1. ja 2. nicht unbedingt

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was für ein termin ist das denn?

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

ja. ignorierste das und auch die erneuten mahnungen, dann machen die auch hausbesuche.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Nein mußt Du nicht, die haben auch Abholservice.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ehm nein du musst garnix aber wundere dich nicht wennde ne Anzeige kriegst!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Greenfox1
04.10.2011, 08:26

Anzeige? Warum??

0

Was möchtest Du wissen?