Termin beim Kardiologen (Internist), wegen eines Systolikums, Vorbereitungen?

...komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Alle üblicherweise wichtigen Vorbereitungen würden Dir auch vorher gesagt, wenn es welche gäbe.

Für eine Herzfunktionsuntersuchung ist es aber nicht wichtig, was Du gegessen oder getrunken oder ob Du geraucht hast.

Diese Tips gibt es immer für operative Eingriffe mit Narkosen, weil es die kompliziertr machen könnte.

Du wirst aber nicht in Narkose versetzt, um Deine Herztöne abzuhören. Das wäre völlig überzogen :)

Hier steht, was Systolikum überhaupt bedeutet: http://flexikon.doccheck.com/de/Systolikum

Verhalte Dich an diesem Tag ganz normal so wie Du es gewohnt bist. Also trink Deinen Kaffee genieße die Zigarette dazu und gut. Nimm Dir ein paar feste Turnschuhe oder so mit, falls er ein Belastungs-EKG machen will--denn da stampelst Du auf dem Fahrrad. Ansonsten denke ich mal Blutabnahme, Ruhe- EKG,normale Untersuchung. Alles Gute

Das ist gut, danke :).

0

Was möchtest Du wissen?